zur Startseite







DITTSCHE-FORUM Foren-Übersicht DITTSCHE-FORUM
:: Das wirklich wahre Forum ::
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   SmartFeedSmartFeed   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   SitemapSitemap   LoginLogin 

Beitrag zum Nichtraucherschutz

 

Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    DITTSCHE-FORUM Foren-Übersicht -> Allgemeines
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Sugar
Stammgast


Anmeldungsdatum: 13.12.2005
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 15.12.2005, 18:44    Titel: Beitrag zum Nichtraucherschutz Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Warum ist es in Deutschland eigentlich immer noch erlaubt, in einem gastronomischen Betrieb mit offen angebotenen Speisen und mit Publikumsverkehr zu rauchen?
Wie neueste Studien erneut belegen, ist der Tabakrauch nicht nur unhygienisch, sondern auch in höchstem Maße schädlich; für aktive Raucher sowieso, aber auch für die zwangsberauchten Gäste und das Personal.
Schildkröte`s "Rolle" als dumpfer Gast, der seine Ruhe haben will, aber für seine Umwelt durch sein permanentes vor sich Hinqualmen eine üble Belästigung darstellt, ist aus dieser Sicht kein Vorbild und gehört verändert.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Toddo
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 07.03.2005
Beiträge: 4628

BeitragVerfasst am: 15.12.2005, 18:50    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ausrufezeichen
_________________
Hallo schöne Frau, ham sie mal wieder einen an der Waffel?


Zuletzt bearbeitet von Toddo am 18.12.2005, 08:46, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sugar
Stammgast


Anmeldungsdatum: 13.12.2005
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 15.12.2005, 19:38    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Toddo hat Folgendes geschrieben:
ja ne, is klar

und dittsche kommt im anzug und bestellt kamillentee...





Was hat das eine mit dem anderen zu tun? Wird Atmosphäre etwa durch das Qualmen geschaffen? Das wäre ja wirklich betrüblich. Oder lautet die Gleichung: Imbiß=Proll=Zigarette?!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kitsunegari
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 27.04.2005
Beiträge: 733

BeitragVerfasst am: 15.12.2005, 19:58    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Die Sendung hat den Untertitel: Das wirklich wahre Leben...

Schon mal bemerkt? Außerdem herrscht dort im Imbiss kein Rauchverbot.
_________________
Das ist spanische Wurst und da hab ich ein Recht drauf!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sugar
Stammgast


Anmeldungsdatum: 13.12.2005
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 15.12.2005, 21:07    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Kitsunegari hat Folgendes geschrieben:
Die Sendung hat den Untertitel: Das wirklich wahre Leben...

Schon mal bemerkt? Außerdem herrscht dort im Imbiss kein Rauchverbot.



Offensichtlich hast Du nicht bemerkt, daß das fehlende Rauchverbot genau mein Punkt ist. Übrigens findet das wirklich wahre Leben genau so auf der Krebsstation des UKE statt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Toddo
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 07.03.2005
Beiträge: 4628

BeitragVerfasst am: 15.12.2005, 21:29    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ausrufezeichen
_________________
Hallo schöne Frau, ham sie mal wieder einen an der Waffel?


Zuletzt bearbeitet von Toddo am 18.12.2005, 08:46, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
peachE
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 13.04.2005
Beiträge: 982

BeitragVerfasst am: 15.12.2005, 21:31    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

also, ich bin ja auch für ein generelles rauchverbot in gaststätten, restaurants usw., aber befindest du dich für so eine diskussion hier nicht im falschen forum? demnächst erörtern wir hier noch, ob dittsche bei dem wetter nicht lieber nen dicken mantel tragen sollte und ob es nicht viel gesünder für ihn wär, mineralwasser zu trinken usw.
dein anliegen in allen ehren, aber hier is das irgendwie fehl am platz. is jetzt meinung, nä. beste grüße, peachE
_________________
I:"Da brauchst du gar nich hier mit Ironie kommen." D:"WOMIT komm ich da?" I:"Ironiiiie!" D:"Ironie jetz, nä." I:"Ja, hast du doch eben..." D:"Ich hab Ironie, nä?" I:"Hast du, ja." D:"Ich hab das, nä?" I:"Jaaa."
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sugar
Stammgast


Anmeldungsdatum: 13.12.2005
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 15.12.2005, 22:04    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Toddo hat Folgendes geschrieben:
okay,sugar,

wenn es dir nicht gefällt, schalt einfach ab




Danke für den Hinweis. Darauf wäre ich jetzt selbst gar nicht gekommen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sugar
Stammgast


Anmeldungsdatum: 13.12.2005
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 15.12.2005, 22:19    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

peachE hat Folgendes geschrieben:
also, ich bin ja auch für ein generelles rauchverbot in gaststätten, restaurants usw., aber befindest du dich für so eine diskussion hier nicht im falschen forum? demnächst erörtern wir hier noch, ob dittsche bei dem wetter nicht lieber nen dicken mantel tragen sollte und ob es nicht viel gesünder für ihn wär, mineralwasser zu trinken usw.
dein anliegen in allen ehren, aber hier is das irgendwie fehl am platz. is jetzt meinung, nä. beste grüße, peachE




Ich finde nicht, daß das hier das falsche Forum ist. Oder soll es etwa immer nur und immer wieder um das perlende Bier und um mehr oder meistens minder geglückte Dittsche Nachahmungen gehen?
Außerdem wirst Du leider unsachlich. Mit seiner Kleidung, bzw. mit seinem Getränk gefährdet man nicht seine Mitmenschen und verunreinigt keine Lebensmittel.
Schön, daß wir ansonsten auf einer Linie sind!
Mit rauchfreien Grüßen, Sugar
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kitsunegari
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 27.04.2005
Beiträge: 733

BeitragVerfasst am: 15.12.2005, 22:25    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Sugar hat Folgendes geschrieben:
Offensichtlich hast Du nicht bemerkt, daß das fehlende Rauchverbot genau mein Punkt ist. Übrigens findet das wirklich wahre Leben genau so auf der Krebsstation des UKE statt.


Das ist richtig, aber Dittsche spielt nicht auf der Krebsstation, sondern im Imbiss und dort herrscht nunmal kein Rauchverbot, das wahre Leben halt... Mit den Augen rollen

Mich wundert eher, daß Dittsche noch nie wg. "Alkoholverherrlichung" kritisiert wurde. Ist natürlich totaler Unsinn, aber irgendwelche Schlaumeier gibt es ja immer... Mit den Augen rollen
_________________
Das ist spanische Wurst und da hab ich ein Recht drauf!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sleepless
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 07.06.2005
Beiträge: 4209

BeitragVerfasst am: 15.12.2005, 23:04    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Gibt es nicht schon genug Einschränkungen und Vorschriften in Deutschland? Wen das Rauchen im Imbiss stört, der solls seinen Piedel halt mitnehmen und in seiner sterilen Wohnung essen.Ich rauche zwar nicht, d.h. ab und zu mal (zwinker Schnuffel zu), aber militante NR sind mir genauso zuwider wie militante Vegetarier / Veganer.
Mehr sach ich dazu nich.
_________________
Beschütze was Du liebst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Schnuffel
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 14.11.2005
Beiträge: 586

BeitragVerfasst am: 16.12.2005, 06:13    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Also, ich wäre auch für ein generelles Rauchverbot in Gaststätten, Restaurants.Ich finde es wirklich ätzend,wenn ich essen bin und neben,vor oder hinter mir ne Gesellschaft mich als NR total zuqualmt.Oder irgendwo Jemand sitzt und eine nach der anderen an macht.Nur mal meine Meinung jetzt...
_________________
Ein Freund ist jemand,
der die Melodie Deines Herzens kennt
und sie Dir vorsingt,
wenn Du sie vergessen hast!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bobo
Reiner Fast-Titan


Anmeldungsdatum: 09.03.2005
Beiträge: 422

BeitragVerfasst am: 16.12.2005, 08:15    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich hoffe, Sugar, Du benutzt keine benzinverbrennenden Fahrzeuge, also auch keine Busse, Flugzeuge u.ä.
_________________
Das is hier das Dittsche-Forum - das reine Dittsche Forum is das hier!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bobo
Reiner Fast-Titan


Anmeldungsdatum: 09.03.2005
Beiträge: 422

BeitragVerfasst am: 16.12.2005, 08:17    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

(und wenn Du schlau bist, löschst Du diesen Thread. Der ist hier sowas von daneben!)
_________________
Das is hier das Dittsche-Forum - das reine Dittsche Forum is das hier!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
langnese



Anmeldungsdatum: 17.12.2005
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 17.12.2005, 14:16    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Also, fassen wir einmal zusammen: Jemand gibt einen Denkanstoß und sofort fühlen sich die Raucher angegriffen, anstatt sachlich zu diskutieren. Wer mit Argumenten daherkommt wie "Benzinabgase schädigen AUCH Mensch und Umwelt" oder "da gibt es kein Rauchverbot" hat sich für so eine Diskussion schon disqualifiziert und schafft sich seine eigene kleine Welt bzw. Wahrheit.

In Gaststätten sitzen doch fast nur noch Raucher, die man deutlich an den Zigarettenpackungen, die gleich neben den Mobiltelefonen den Tisch schmücken, erkennen kann, weil die intoleranten Nichtraucher schon längst resigniert haben und oft nur noch bei gesellschaftlichen Anlässen ins Restaurant gehen.

Aber hier geht es ja um einen sagenumwobenen Imbiß, wo man in der Regel nur kurz verweilt. Die Sache mit den offenen Speisen finde ich jedoch auch höchst bedenklich. Aber heutzutage wird es ja sogar von den hiesigen Behörden toleriert, daß man in Bäckereien seiner Sucht fröhnen kann. Bei solchen Bäckern kaufe ich schon gar nicht mehr, denn wer möchte schon verqualmte Brötchen zum Frühstück haben?

Ich denke, daß das Rauchen in solchen Läden in der Regel aus falsch verstandener Kundenfreundlichkeit nicht ausdrücklich verboten ist. Dabei hat man leider die Mehrzahl der Kunden vergessen oder baut darauf, daß diese Verständnis für die Raucher haben.

Schlimm an der Dittsche-Geschichte ist doch, daß der arme Mann wahrscheinlich durch das Drehbuch / Regisseur genötigt wird, Kette zu rauchen, ob er will oder nicht. Leider ergeht es vielen Schauspielern so, da die Tabakindustrie erwiesenermaßen immer noch ordentlich in Filme investiert, wo deren Produkte geschickt plaziert werden. Ob dies bei Dittsche auch der Fall ist, mag dahingestellt bleiben. Rauchende Personen sollten aber generell nicht in Medien abgebildet werden, um die Gefahren nicht zu verharmlosen.


Gruß,

langnese
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sugar
Stammgast


Anmeldungsdatum: 13.12.2005
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 17.12.2005, 14:25    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Sleepless hat Folgendes geschrieben:
Gibt es nicht schon genug Einschränkungen und Vorschriften in Deutschland? Wen das Rauchen im Imbiss stört, der solls seinen Piedel halt mitnehmen und in seiner sterilen Wohnung essen.Ich rauche zwar nicht, d.h. ab und zu mal (zwinker Schnuffel zu), aber militante NR sind mir genauso zuwider wie militante Vegetarier / Veganer.
Mehr sach ich dazu nich.


Ob es genug oder zuwenig Einschränkungen/Vorschriften gibt, kann ich nicht beurteilen. Es fällt nur auf, dass dieses Argument immer dann kommt, wenn es um die vermeintliche Einschränkung der persönlichen Freiheit geht, man im allgemeinen aber doch recht froh ist, wenn man durch gesetzliche Regelungen im Verkehr, Arbeitsrecht, Arbeitsschutz, Mietrecht etc. vor den Verfehlungen Dritter geschützt wird.
Was mich hauptsächlich stört ist die Tatsache, dass eine Minderheit (in der die Raucher sich ja befinden) mit ihrem Verhalten über eine Mehrheit dominiert. Ausser dem Ausweichen oder Weggehen gibt es keine Möglichkeit, sich zu schützen. Diese Ausgrenzung, die Du ja auch etwas flach formuliert vorschlägst, kann doch nicht die Lösung sein.
Es fehlte eigentlich nur noch das Klischee von der "gegenseitigen Rücksichtnahme". Wie, bitte schön, kann ein Raucher außer dem Unterlassen des Rauchens auf den Nichtraucher Rücksicht nehmen?
In dem er etwa duldet, dass dieser nicht raucht?
Dass Dir Leute "zuwider" sind, die sich engagiert (nicht "militant", ein falscher Ausdruck, der auch durch gedankenloses Nachplappern nicht richtig wird) für Ihre Belange einsetzen, zeugt nicht gerade von einem hohen Maß an Toleranz.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Guido Westerwelle



Anmeldungsdatum: 23.11.2005
Beiträge: 4

BeitragVerfasst am: 17.12.2005, 14:35    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Die Lösung ist doch ganz einfach!
Wenn im Imbiß der Qualm zu groß wird muß Dittsche eben im Salamander-Gang zur Theke robben. Das wissen wir doch schon seit der Folge mit der Feinstaubproblematik. Er muß nur aufpassen, daß sich unter ihm keine Schafskälte bildet.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Chiara



Anmeldungsdatum: 15.12.2005
Beiträge: 1

BeitragVerfasst am: 17.12.2005, 14:45    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich wollte schon längst Sugar unterstützten, hatte aber davon Abstand genommen, da die gegen ihn vorgebrachten Argumente so simpel sind, um es einmal milde auszudrücken, daß einem dazu wirklich nichts mehr einfällt. Sugar ist schließlich einer der wenigen,der sich um seine eigene Gesundheit und die seiner Mitmenschen sorgt. Wie kann man so etwas bloß verurteilen? Und wen kann der Gestank einer Zigarette eigentlich nicht stören? Jedenfalls danke ich Langnese für sein Engagement, Du und Sugar, Ihr habt mir aus der Seele gesprochen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sleepless
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 07.06.2005
Beiträge: 4209

BeitragVerfasst am: 17.12.2005, 15:23    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

ok hast mich überzeugt.
_________________
Beschütze was Du liebst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Toddo
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 07.03.2005
Beiträge: 4628

BeitragVerfasst am: 17.12.2005, 17:02    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Frage
_________________
Hallo schöne Frau, ham sie mal wieder einen an der Waffel?


Zuletzt bearbeitet von Toddo am 18.12.2005, 08:45, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sugar
Stammgast


Anmeldungsdatum: 13.12.2005
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 17.12.2005, 17:32    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Toddo hat Folgendes geschrieben:
also ich habe jahrelang als nichtraucher in kneipen gearbeitet und selbst heute fällt mir auf, wie intollerant nichtraucher sein können.
selbst in extra bereichen nur für nichtraucher beschweren sie sich es würde stinken.

meine mutter (76 nichtraucherin) freut sich immer wenn ihr sohn bei ihr ne zigarre raucht. das riecht so gut. und den stumpen hebt sie sich auf, weil das nach "mann" riecht....


Toddo, ich nehme einmal an, dass Du als Kellner in Kneipen gearbeitet hast. Sei`s drum, wir kommen da nicht auf einen Nenner, über Geschmack und Tol(l)eranz lässt sich bekanntlich nicht streiten.
Es ist doch schön für Deine Mutter, wenn sie sich für abgestandenen Zigarrenrauch begeistern kann. Nur nimm es doch bitte zur Kenntnis:
Es gibt eben auch die vielen anderen, die das nicht nur nicht mögen, sondern die richtig gesundheitlich unter der Zwangsberauchung zu leiden haben.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Toddo
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 07.03.2005
Beiträge: 4628

BeitragVerfasst am: 17.12.2005, 21:48    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Sugar hat Folgendes geschrieben:


Toddo, ich nehme einmal an, dass Du als Kellner in Kneipen gearbeitet hast. Sei`s drum


was is das denn für´n spruch??
hast ma als kellner gearbeitet, sei´s drum...
_________________
Hallo schöne Frau, ham sie mal wieder einen an der Waffel?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sugar
Stammgast


Anmeldungsdatum: 13.12.2005
Beiträge: 13

BeitragVerfasst am: 17.12.2005, 22:03    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Toddo hat Folgendes geschrieben:
Sugar hat Folgendes geschrieben:


Toddo, ich nehme einmal an, dass Du als Kellner in Kneipen gearbeitet hast. Sei`s drum


was is das denn für´n spruch??
hast ma als kellner gearbeitet, sei´s drum...


Ich wußte bisher nicht, dass man als Nichtraucher (ist ja schließlich keine Berufsbezeichnung) irgendwo arbeiten kann, schon garnicht in Kneipen. Daher meine Vermutung, dass Du dort als (nichtrauchender) Kellner gearbeitet hast.
Ist jetzt alles klar?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Toddo
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 07.03.2005
Beiträge: 4628

BeitragVerfasst am: 17.12.2005, 22:07    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Frage
_________________
Hallo schöne Frau, ham sie mal wieder einen an der Waffel?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
bobo
Reiner Fast-Titan


Anmeldungsdatum: 09.03.2005
Beiträge: 422

BeitragVerfasst am: 18.12.2005, 10:50    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Wie doof kann man sich stellen, Sugar? Sehr provokant, Dein Auftreten hier, aber typisch für militante NichtraucherInnen.

*paff*
_________________
Das is hier das Dittsche-Forum - das reine Dittsche Forum is das hier!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Kartoffeltierchen
Reiner Guter


Anmeldungsdatum: 14.03.2005
Beiträge: 114

BeitragVerfasst am: 18.12.2005, 13:45    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Was soll das hier, wir sind hier im Dittsche-Forum! Da muß ich mir gleich mal eine anzünden! Böse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
muckel
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 22.02.2005
Beiträge: 1285

BeitragVerfasst am: 18.12.2005, 14:49    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

...wir schließen nun dieses Thema
_________________
Humor ist der Knopf, der verhindert, dass uns der Kragen platzt.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

TrafficRank.de kostenlose Statistik mit PageRank-Anzeige ohne Toolbar
Neues Thema eröffnen   Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.    DITTSCHE-FORUM Foren-Übersicht -> Allgemeines Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Auftritt bei Game of Shows - Beitrag... muggelman Allgemeines 2 18.04.2019, 19:49 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Beitrag ,der wo nochmals keinen Titel... Panda65 Allgemeines 12 07.08.2006, 09:02 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Der Beitrag ,der wo keinen Titel hat Panda65 Allgemeines 5 05.08.2006, 08:53 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge 600 beitrag Toddo Off Topic 5 22.06.2005, 19:57 Letzten Beitrag anzeigen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.








Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de