zur Startseite


Dittsche-Forum - der Fanshop!

TOP-TIPP:
DITTSCHE DELÜXE







DITTSCHE-FORUM Foren-Übersicht DITTSCHE-FORUM
:: Das wirklich wahre Forum ::
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   SmartFeedSmartFeed   KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   SitemapSitemap   LoginLogin 

Lob und Kritik zur Folge vom 05.05.2017 (9/26. Staffel)

 



Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DITTSCHE-FORUM Foren-Übersicht -> Folgen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

9. Folge 26. Staffel - Wie war es?
Rrrreine Weltfolge!
6%
 6%  [ 1 ]
6 Würstchen
31%
 31%  [ 5 ]
5 Würstchen
50%
 50%  [ 8 ]
4 Würstchen
6%
 6%  [ 1 ]
3 Würstchen
0%
 0%  [ 0 ]
2 Würstchen
6%
 6%  [ 1 ]
1 Würstchen
0%
 0%  [ 0 ]
Hab mich kein bisschen amüsiert!
0%
 0%  [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 16

Autor Nachricht
Diamond
Reiner Titan


Alter: 55
Anmeldungsdatum: 10.03.2005
Beiträge: 2180

BeitragVerfasst am: 05.05.2017, 19:56    Titel: Lob und Kritik zur Folge vom 05.05.2017 (9/26. Staffel) Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Was für eine Nachricht diese Woche:

Prinz Philip von England geht in Rente!

Der fast 96-jährige Ehemann der muggelichen Vorzeigefrau, Queen Elizabeth II., hat sich dazu entschlossen, demnächst keine offiziellen Termine mehr wahrzunehmen. Ganz zurückziehen aus der Öffentlichkeit wird er sich aber nicht. Und das ist auch gut so. Sorgt er doch mit seinen provokanten Sprüchen bei Hinz und Kunz für Heiterkeit:

"Die Chinesen essen alles, was vier Beine hat und kein Stuhl ist."

"Wenn der Mann einer Frau die Autotür aufhält, ist entweder die Frau oder das Auto neu."

Zu einem Jungen, der als Berufswunsch Astronaut angegeben hat, sagte er: "Dafür bist du zu dick."

Auf die Empfehlung, auf einem Bankett in Berlin einen deutschen Wein zu probieren, antwortete er: "Ich will trotzdem ein Bier!" - Bidde!

In diesem Sinne ... amuse you all bei se neue Chiefvisite in se Muggelbude! That pearls!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Weize
Guter



Anmeldungsdatum: 18.11.2007
Beiträge: 82

BeitragVerfasst am: 05.05.2017, 23:01    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

[i]" Den Rest kannst du behalten......"[/i] Lachen Lachen

Superdittsche..... Mit den Augen rollen Mit den Augen rollen

Prinz Phillip auf dem Sitzrasenmäher Auf den Arm nehmen Auf den Arm nehmen

Porsche braucht Bienen dass das Auto brummt.... Idee Idee

20000 BS Sehr glücklich Sehr glücklich

[i]"Sehr gute Idee ....."[/i]
_________________
ıqɯɐqɥǝɹouıqlɐǝƃɹıqǝƃzɹǝ
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Der ALDI-MAN
Reiner Titan


Alter: 40
Anmeldungsdatum: 06.04.2008
Beiträge: 623
Wohnort: ESSEN/RUHRGEBIET

BeitragVerfasst am: 05.05.2017, 23:18    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Dittsche wieder voll drauf mit seinem Sack Kleingeld und den Porschebienen. Wer brauch Supermann wenn wir SUPER DITTSCHE haben? Sehr glücklich Lachen Sehr glücklich Weiter so!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kuehlschrankhummel
Halbtitan


Alter: 39
Anmeldungsdatum: 16.07.2007
Beiträge: 275
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 06.05.2017, 12:33    Titel: Super Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Jetzt will ich auch einen eigenen PORSCHE haben, und dann tausche ich aber die Bienen gegen meine eigenen ein. Und mache als erster Porsche Bienen Tuning. Echt geniale Idee.

Warum Ingo das Geld nicht wollte kann ich gar nicht verstehen. Rollen muss man heute doch gar nicht mehr. Heute wird das Gewogen und kommt in ein Sack in die Zentrale wo das genau gezählt wird. Dann bekommt man das Geld aufs Konto ausgezahlt.
Es ist ja ein offizielles Zahlungsmittel wo man die Annahme erst verweigern darf wenn es mehr als 50 münzen sind mit denen der Kunde zahlen möchte. Was wohl hier der Fall war. Ein Imbisswirt weiß so was. Außerdem bin ich mir fast sicher das im dem Beutel deutlich mehr als 60 Euro waren, Ingo hätte gute Chancen gehabt dabei erstmals einen Gewinn zu machen. Naja mal schauen vielleicht wird es nächste Woche noch einmal erwähnt.
Ich fand die Folge sehr unterhaltsam. Allerdings merke ich auch immer mehr wie sehr Schildkröte fehlt. Auch wenn der so wenig gesagt hat. Ich hätte nie geglaubt das alleine seine Anwesenheit im Imbiss soviel ausmacht. Wirklich traurig das er nicht mehr dabei ist.
1 mal kommt ja noch. Hoffentlich geht es doch noch weiter.
_________________
Egal was die Frage ist,
Burdinski Bräu ist die Antwort.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Horst Girtew
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 872

BeitragVerfasst am: 06.05.2017, 12:48    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hab das gerade mal durchgerechnet. Also nach den Masse-Angaben für Euromünzen bei Wikipedia wären 60 Euro in 1-Cent-Münzen 13,8 kg und in 2-Cent-Münzen 9,18 kg schwer. Dann läge das bei einer Mischung also irgendwo dazwischen. Also grob kommt das mit der Anmutung des Beutelz schon hin.
_________________
Onkel Paul geht ins Bordell – Hiha hiha ho
Da werden seine Augen hell – hiha hiha ho
Eine Mumu hier und ne Mumu da, hier Mu, da Mu, überall nur Mumus
Onkel Paul geht ins Bordell – Hiha hiha hooooooooooooo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kuehlschrankhummel
Halbtitan


Alter: 39
Anmeldungsdatum: 16.07.2007
Beiträge: 275
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 06.05.2017, 13:29    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Horst Girtew hat Folgendes geschrieben:
Hab das gerade mal durchgerechnet. Also nach den Masse-Angaben für Euromünzen bei Wikipedia wären 60 Euro in 1-Cent-Münzen 13,8 kg und in 2-Cent-Münzen 9,18 kg schwer. Dann läge das bei einer Mischung also irgendwo dazwischen. Also grob kommt das mit der Anmutung des Beutelz schon hin.


bundesbank.de hat Folgendes geschrieben:

Technische Merkmale der Euro-Münzen
Münze Durchmesser Dicke am Rand (Richtwert) Gewicht Form Farbe Randgestaltung
1 Cent 16,25 mm 1,67 mm 2,30 g rund rot glatt
2 Cent 18,75 mm 1,67 mm 3,06 g rund rot glatt mit Einkerbung
5 Cent 21,25 mm 1,67 mm 3,92 g rund rot glatt

6000 t Münzen sind wirklich 13800g. Das habe ich auch ausgerechnet. Ich hätte wirklich gedacht das es mehr Geld im Beutel waren. Eigentlich hätte der Tresen bei dem Gewicht einbrechen müssen.
_________________
Egal was die Frage ist,
Burdinski Bräu ist die Antwort.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tanke
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1592
Wohnort: Hamburchs Gegenpol

BeitragVerfasst am: 06.05.2017, 19:44    Titel: Re: Lob und Kritik zur Folge vom 05.05.2017 (9/26. Staffel) Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Diamond hat Folgendes geschrieben:
Sorgt er doch mit seinen provokanten Sprüchen bei Hinz und Kunz für Heiterkeit:

"Die Chinesen essen alles, was vier Beine hat und kein Stuhl ist."

"Wenn der Mann einer Frau die Autotür aufhält, ist entweder die Frau oder das Auto neu."

Zu einem Jungen, der als Berufswunsch Astronaut angegeben hat, sagte er: "Dafür bist du zu dick."

Auf die Empfehlung, auf einem Bankett in Berlin einen deutschen Wein zu probieren, antwortete er: "Ich will trotzdem ein Bier!" - Bidde!
Find ich alle super! Das ewig Diplomatische zieht uns nur hinan. Das ist meine Meinung. Auf den Arm nehmen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tanke
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1592
Wohnort: Hamburchs Gegenpol

BeitragVerfasst am: 06.05.2017, 20:06    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Herrliche Folge. Die Gags fielen Schlag auf Schlag, von allen Beteiligten.

- Bei der gelben Hose fürs Ei und die graue fürs Graubrot habe ich mich fast verschluckt.
- Die großzügigen, wegwerfenden Bemerkungen von Dittsche: "Behalt mal!", "Rest ist für dich" und ähnliches Lachen
- Bienen als Brummverstärker
Stelle ich mir toll vor, wenn z.B. bei einem Auffahrunfall die Bienen in den Fahrgastraum einfliegen Cool
- Ingo: 20.000 BS Smilie

Die Sendung war für mich außerdem lehrreich, ich habe einiges Neues erfahren, wie den Problemstorch Ronny und die Porsche-Bienen.
Bei den Bienen vermute ich allerdings, dass Porsche sich damit nicht nur ein besseres Umwelt-Image zulegen möchte, sondern die bekanntlich sehr sensiblen Bienen nebenbei auch als Abgas-Tester verwenden will, wie früher im Bergbau die Kanarienvögel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
helix
Halbtitan



Anmeldungsdatum: 07.11.2010
Beiträge: 256

BeitragVerfasst am: 06.05.2017, 20:07    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

@diamond: ...danke mien deern Smilie

die folge fand ich insgesammt super....wie dittsche den schleichgang vom raubein Prinz nachgemacht hat Auf den Arm nehmen originool Auf den Arm nehmen

oder die gelbe hose beim Ei essen und die graue hose für Graubrot....lol

FC St. Pauli steht plötzlich mit Zeddel-Ewald aufm 8. Tabellenplatz Geschockt

6 HoddeHüwürste
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tanke
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1592
Wohnort: Hamburchs Gegenpol

BeitragVerfasst am: 06.05.2017, 20:45    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Das sind ja interessante Berechnungen! Lachen
https://www.mdm.de/muenzwelt/euro-muenzen-uebersicht/gewicht-euromuenzen :
1 ct --- 2,30 g
2 ct --- 3,06 g
5 ct --- 2,93 g

Bei etwa gleichen Anteilen der verschiedenen roten Münzen ergibt sich:
Summe 8 ct wiegen 8,29 g
Also wiegt 1 ct durchschnittlich ca. 1,036 g.

60 Euro = 6.000 Cent ---> 6.000 x 1,036 g = 6.216 Gramm = 6,216 kg.
Der Beutel könnte m.E. durchaus 6 kg enthalten und gewogen haben.
Oder sieht da jemand einen Denkfehler?

Im übrigen ist Ingo offenbar in diesem Punkt technisch tatsächlich nicht auf dem laufenden. Ich habe vor wenigen Tagen beobachtet, wie jemand aus einem ähnlich unprofessionellen Behältnis jede Menge gemischter Münzen in den Trichter eines Gerätes einschüttete, der ähnlich wie ein Kontoauszugsdrucker aussah. Es machte schön klackklackklackklackklack, und die Münzen wurden in den Eingeweiden des Kastens hörbar sortiert. Der Wert wird dem Konto gutgeschrieben - und gut isses. Winken Ingo hätte das Geld annehmen sollen; der Spatz in der Hand .... wie Schildkröte junior ganz richtig bemerkte. Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Horst Girtew
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 872

BeitragVerfasst am: 07.05.2017, 00:19    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Jo und wenn er das Metall als Metall nimmt, was ja mehr wert ist, muß er ja ohnehin nichts zählen und rollen. Aber egal, war im Ganzen eine schöne Folge. Aber das Klavier stand diesmal anders.
_________________
Onkel Paul geht ins Bordell – Hiha hiha ho
Da werden seine Augen hell – hiha hiha ho
Eine Mumu hier und ne Mumu da, hier Mu, da Mu, überall nur Mumus
Onkel Paul geht ins Bordell – Hiha hiha hooooooooooooo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Reiner_Hohn
Bodenlappen


Alter: 46
Anmeldungsdatum: 16.11.2015
Beiträge: 31

BeitragVerfasst am: 07.05.2017, 04:29    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Vielversprechende Karger-Story am Ende der Folge. Leider keine Zeit mehr übrig.

Diittsche's Info zu seiner Hose made my day.

Weitere starke Folge in einer starken Staffel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
deMac
Stammgast



Anmeldungsdatum: 06.03.2017
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 07.05.2017, 10:17    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo,
schöne Folge, auch die abschliessende Umarmung mit Jenser.


Bei der Rechnung mit den ct´s liegt Dittsche allerdings etwas daneben, pro Kg gibts 3,75 € für Kupfer.
Wenn ich Tanke´s geschätze Zahl als Basis nehme sind das 23,31€.
Na gut, dann kommts noch auf den Eintauschzeitpunkt an, sagen wir mal Ingoman würde das so in 100 Jahren eintauschen wäre der Deckel bezahlt Smilie

Besser er wechselt sofort ein, kauft sich Bienenvölker und vermietet sie dann an Porsche oder E Auto Besitzer (damit die nicht so gänzlich Klanglos durch die Gegend fahren) Das gute dabei iss, die Völker sterben ja so nicht aus, sie vervielfältigen sich ja, also eingebauter Zins, Zinseszins, Zineszinszin......LEBENSLANG und darüber hinaus.
Wenn das kein Geschäft iss..........

Ich bewundere Dittsches Großmut und Weitsicht!!!!!



Hab auch son Sammelbehälter, ein Nutellaglas wo mal der DM-€ Umrechnungswert 1,95583 als KG drin war.
Ok, nicht nur 1 und 2ct Münzen auch 5, 10, 20 und 50ct waren da drin, ich hab den ganzen Inhalt zu meiner Bank getragen und auf´s Konto eingezahlt. Knapp 90€ kamen dabei raus und es war heftig schwer. Wenn in das relativ kleinen Volumen gegen das der Tasche vergleiche
1. dürfte Dittsche die nur mit Hilfe (Sackkarre, auf Palette mit Hubwagen) bewegt bekommen (das erklärt evtl. auch das wir Ingoman beim Fegen zuschauen durften)
2. Dittsche sie nie allein auf den Tresen gewuchtet bekommen
3. der Glastresen bei der punktuellen Belastung aufgeben würde
4. viel mehrwert als der Deckel wäre, aber Trinkgeld bleibt Trinkgeld Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
Tanke
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1592
Wohnort: Hamburchs Gegenpol

BeitragVerfasst am: 07.05.2017, 14:36    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

http://www.asche-magazin.de/die-legende-des-kupferschatzes.html

Der Kupfergehalt einer 1ct-Münze entspricht demnach ca. 5,65 % ihres Gewichts, der Rest ist Stahl. Also hat Dittsche etwas mehr als 350 g Kupfer in seinem Beutel für insgesamt round about 1 Euro. Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stahli
Halbtitan


Alter: 51
Anmeldungsdatum: 14.12.2009
Beiträge: 276
Wohnort: Halle/S.

BeitragVerfasst am: 07.05.2017, 19:30    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Von mir gibt es diesmal wieder 5 Würstchen.

Es war zwar auch wieder etwas zu schnell und viel aber es gab auch einige nette Phasen.

Die Reaktion von Dittsche zu Schluss nach einem Blick "in die Ecke", als er meinte "Das von Karger erzähle Dir lieber nicht mehr" war Klasse.
Vielleicht erfahren wir das ja noch nächste Woche...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
deMac
Stammgast



Anmeldungsdatum: 06.03.2017
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 08.05.2017, 07:02    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Moin,

Tanke hat Folgendes geschrieben:
http://www.asche-magazin.de/die-legende-des-kupferschatzes.html

Der Kupfergehalt einer 1ct-Münze entspricht demnach ca. 5,65 % ihres Gewichts, der Rest ist Stahl. Also hat Dittsche etwas mehr als 350 g Kupfer in seinem Beutel für insgesamt round about 1 Euro. Smilie




Naja, das reicht für´n Wagen......Einkaufwagen von der Kette lösen Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
Tanke
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1592
Wohnort: Hamburchs Gegenpol

BeitragVerfasst am: 08.05.2017, 13:07    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

deMac hat Folgendes geschrieben:
Naja, das reicht für´n Wagen......Einkaufwagen von der Kette lösen Winken

Hihi - das ist doch genau der richtige Wagen für unseren gestreiften Helden Lachen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Horst Girtew
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 872

BeitragVerfasst am: 08.05.2017, 14:46    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

deMac hat Folgendes geschrieben:
Moin,

Naja, das reicht für´n Wagen......Einkaufwagen von der Kette lösen ;)


Da hat Jürgen von der Lippe damals mal bei einer seiner Spielshows ein Spiel erklärt, dass mit Einkaufswagen zu tun hatte:

»…und wenn Sie dieses Spiel zu Hause nachspielen wollen, so einen Einkaufswagen kann man vor jedem Supermarkt für eine Mark kaufen…«
_________________
Onkel Paul geht ins Bordell – Hiha hiha ho
Da werden seine Augen hell – hiha hiha ho
Eine Mumu hier und ne Mumu da, hier Mu, da Mu, überall nur Mumus
Onkel Paul geht ins Bordell – Hiha hiha hooooooooooooo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sleepless
Reiner Titan


Alter: 49
Anmeldungsdatum: 07.06.2005
Beiträge: 4043

BeitragVerfasst am: 09.05.2017, 11:24    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Smilie) top Folge.

Mein Highlight absolut die graue Hose fürs Graubrotessen. Dicht gefolgt von den Bienen im Porsche. Daumen hoch Cool
_________________
proteggi quello che ami
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Pille Palle
Reiner Titan


Alter: 57
Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 1437
Wohnort: Nordseeküste

BeitragVerfasst am: 09.05.2017, 18:38    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Von mir diesmal 5 Kadmium Piddel Sehr glücklich
War schön , aber ihr habt ja schon alles analysiert Sehr glücklich Sehr glücklich Sehr glücklich
_________________
Wo kämen wir denn da hin ? wenn jeder sagen würde , wo kämen wir denn da hin und niemand ginge um zu sehen wohin man käme wenn man ginge
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Diamond
Reiner Titan


Alter: 55
Anmeldungsdatum: 10.03.2005
Beiträge: 2180

BeitragVerfasst am: 12.05.2017, 20:38    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

War wieder eine schöne Folge. Kann mich den Vorschreibern nur anschließen, die Jogginghosen in gelb und grau und die Porschebienen waren wirklich die Highlights. Und natürlich das Kleingeld im Sack, das Ingomann nicht haben wollte. Und wie hier im Forum über das Gewicht bzw. den Wert dieser Münzen diskutiert wurde! Sehr schön.

Ma sagn, 6 Würstchen

(Würstchen oder auch Alte sind im übrigen Prinz Philips Kosenamen für seine Gattin, die Queen ...)

@Kühlschrankhummel: Meines Erachtens kommen noch drei Folgen. Also insgesamt 12 Folgen.

http://www.dittsche-forum.de/forum/dittsche-wdr-sendetermine-2017-t2941.html#114421
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tanke
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1592
Wohnort: Hamburchs Gegenpol

BeitragVerfasst am: 13.05.2017, 20:45    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Diamond hat Folgendes geschrieben:
(Würstchen oder auch Alte sind im übrigen Prinz Philips Kosenamen für seine Gattin, die Queen ...)

Das wusste ich noch gar nicht. Unfassbar.
Da kommt aber wohl sein hessisches Blut durch: https://de.wikipedia.org/wiki/Ahle_Wurst

Nun habe ich noch gelesen, dass er sie manchmal auch "Kohlkopf" nennt.

Dass diese Ehe tropsdem so lange hält - ein reines Wunder, das ist meine Meinung.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

TrafficRank.de kostenlose Statistik mit PageRank-Anzeige ohne Toolbar
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DITTSCHE-FORUM Foren-Übersicht -> Folgen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Weihnachten 2017 ohne Dittsche....nic... hälge Folgen 1 19.11.2017, 21:30 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge wahlomat 2017 helix Off Topic 39 08.09.2017, 21:12 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Lob und Kritik zur Folge vom 26.05.20... hälge Folgen 16 26.05.2017, 21:04 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Lob und Kritik zur Folge vom 19.05.20... Diamond Folgen 22 19.05.2017, 21:36 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Lob und Kritik zur Folge vom 12.05.20... stahli Folgen 17 12.05.2017, 21:27 Letzten Beitrag anzeigen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




CrackerTracker © 2004 - 2017 CBACK.de

Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de