zur Startseite

DITTSCHE-FORUM Foren-Übersicht DITTSCHE-FORUM
:: Das wirklich wahre Forum ::
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   SmartFeedSmartFeed   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   SitemapSitemap   LoginLogin 

Lob und Kritik zur Folge vom 01.07.2018 (12/27.) StaffelENDE
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DITTSCHE-FORUM Foren-Übersicht -> Folgen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

12. Folge 27. Staffel - Wie war es?
Reine Weltfolge!
30%
 30%  [ 4 ]
6. Echte Fussi WM-Burger von 1986 aus Imbiss Eröffnung.
0%
 0%  [ 0 ]
5. Echte Fussi WM-Burger von 1986 aus Imbiss Eröffnung.
38%
 38%  [ 5 ]
4. Echte Fussi WM-Burger von 1986 aus Imbiss Eröffnung.
30%
 30%  [ 4 ]
3. Echte Fussi WM-Burger von 1986 aus Imbiss Eröffnung.
0%
 0%  [ 0 ]
2. Echte Fussi WM-Burger von 1986 aus Imbiss Eröffnung.
0%
 0%  [ 0 ]
1. Echte Fussi WM-Burger von 1986 aus Imbiss Eröffnung.
0%
 0%  [ 0 ]
Das war nix, gar nix
0%
 0%  [ 0 ]
Stimmen insgesamt : 13

Autor Nachricht
kuehlschrankhummel
Fast-Titan


Anmeldungsdatum: 16.07.2007
Beiträge: 397

BeitragVerfasst am: 01.07.2018, 19:41    Titel: Lob und Kritik zur Folge vom 01.07.2018 (12/27.) StaffelENDE Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Staffel Finale öho..... ohne Deutschland drinne Traurig

Aus! Aus! Das Spiel ist aus!
Und Deutschland ist nicht dabei, und in einer riesigen Merkel Regierungskrise. Wer wird der neue Bundesjogi? Wird Joachim Löw jetzt Bundeskanzler?
Merkel hat doch sowiso schuld das Deutschland nicht weiter kam.
Wer das Bedürfnis verspürt Deutschland in einen WM Finale Siegen zu sehen hat zur Zeit die Chance sich das WM-Finale von 1986 nochmal anzusehen. Pierre Littbarski mit FokuHiLa ist das Stichwort !!
https://www.ardmediathek.de/tv/XIV-Fu%C3%9Fball-Weltmeisterschaft-1990-in-I/Das-WM-Finale-1990-in-voller-L%C3%A4nge/BR-Fernsehen/Video?bcastId=29438890&documentId=29439228


Wie geht es bei den Kargers weiter, der Gast wurde schon verraten. Schreibe ich hier aber nicht rein.
Irgendetwas liegt in der Luft, Ich wüsche mir das Dittsche im Herbst nochmal eine 28te Staffel bekommt. Diese hier war großartig.
BÄMM!!! Seehofer ist von allem Ämtern zurückgetreten....


Was alles kommen wir sehen wir um 23.15 im WDR
https://www1.wdr.de/fernsehen/dittsche/sendungen/dittsche-neue-staffel-neue-folgen-zweihundertneununddreissig-106.html
_________________
Egal was die Frage ist,
Burdinski Bräu ist die Antwort.


Zuletzt bearbeitet von kuehlschrankhummel am 02.07.2018, 09:12, insgesamt 5-mal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
helix
Halbtitan


Anmeldungsdatum: 07.11.2010
Beiträge: 290

BeitragVerfasst am: 01.07.2018, 19:47    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Heute ist doch der 1.Juli , Hummel

...eine neue Staffel soll laut MoPo in Planung sein.
_________________
wie heißt das zauberwort?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kuehlschrankhummel
Fast-Titan


Anmeldungsdatum: 16.07.2007
Beiträge: 397

BeitragVerfasst am: 01.07.2018, 20:15    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

helix hat Folgendes geschrieben:
Heute ist doch der 1.Juli , Hummel

...eine neue Staffel soll laut MoPo in Planung sein.

Auch gerade gemerkt. Vielen Dank, das war aber knapp
_________________
Egal was die Frage ist,
Burdinski Bräu ist die Antwort.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Horst Girtew
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 1055

BeitragVerfasst am: 01.07.2018, 22:46    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Irgendwie komisch. Ich kann das alles inhaltlich noch nicht einordnen.
_________________
Meine Mutti hat gesagt, ich habe zwei Fehler. Erstens, ich höre nie richtig zu und zweitens noch irgendwas Anderes.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kuehlschrankhummel
Fast-Titan


Anmeldungsdatum: 16.07.2007
Beiträge: 397

BeitragVerfasst am: 01.07.2018, 22:46    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

OMG ich bin total Platt, das sind ja völlig neue Ereignisse.
Dittsche hört sicher nicht mit Bier trinken auf.

Das muss man erstmal mit Bier verperln
_________________
Egal was die Frage ist,
Burdinski Bräu ist die Antwort.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pille Palle
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 1570

BeitragVerfasst am: 01.07.2018, 22:52    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Seltsame Folge.....Ich weiß nicht was ich davon halten soll Geschockt
Dittsche reißt ab, kommt nicht wieder ....Schluss mit Dittsche
_________________
Wo kämen wir denn da hin ? wenn jeder sagen würde , wo kämen wir denn da hin und niemand ginge um zu sehen wohin man käme wenn man ginge
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kuehlschrankhummel
Fast-Titan


Anmeldungsdatum: 16.07.2007
Beiträge: 397

BeitragVerfasst am: 01.07.2018, 23:01    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Aber wenn.... und wenn dann?
Aber ohne Dittsche?
Das kann doch noch nicht sein.

War das schon?






Irgendwie auch gemein so gar nichts zu sagen.
_________________
Egal was die Frage ist,
Burdinski Bräu ist die Antwort.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tanke
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1634

BeitragVerfasst am: 01.07.2018, 23:07    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

kuehlschrankhummel hat Folgendes geschrieben:
Irgendwie auch gemein so gar nichts zu sagen.
Was meinst du damit?

Ich meine: Alles in Ordnung! Glücklicherweise hat Dittsche eine sehr vernünftige Entscheidung getroffen und das Erbe abgelehnt.

Dieser geldgierige Erbensucher wollte ihm doch tatsächlich eine Erbschaft mit 3 Millionen Schulden plus Investion aufs Auge drücken. "Wenn Sie da noch etwas reinstecken". Mit den Augen rollen Da musste ich sofort an Boris denken, den Dittsche ja auch gerade vorher wieder erwähnt hatte. Sollte diese "Unternehmer-Fiasko"-Assoziation vielleicht absichtlich erzeugt werden?

War aber von Herrn Brandt gut gespielt, fand ich. In so einer "seriösen" Rolle habe ich ihn noch nie gesehen. Er hat ja meistens Rollen, die kurz vor der Geisteskrankheit oder sogar mitten drin spielen. Geschockt

Die Idee der Folge hat mir gefallen. Dass ihn ausgerechnet dann jemand sucht und am Bademantel erkennen soll, wenn er den gerade ausnahmsweise nicht an hat, fand ich gelungen. Smilie Nur das Herumgeeiere von Ingo und dann auch Dittsche zog sich etwas lang hin. Aber am Ende löste sich alles in Wohlgefallen auf. Da kann man dem Erbensucher nicht helfen, wenn er keine Lust mehr hatte, ist halt sein Job. Sehr böse

Und schön, dass wir mal wieder ein Puzzle-Teilchen aus Dittsches Lebensgeschichte erfahren haben. Damit hätte ich nie gerechnet, dass plötzlich noch etwas über den Vater aufkommt. Und wie der arme Dittsche darunter gelitten hat, dass der Vater einfach nicht mehr wiederkam - der Alte hat sich offensichtlich einfach abgeseilt, sich eine neue, exotischere Frau gesucht, seine Familie = Frau und zwei Kinder, einfach sitzengelassen, mit der ewigen Ungewissheit über sein Schicksal. Was für ein Mistkerl! Kein Wunder, dass Dittsche einen Schatten hat. *überdenkopfstreich*
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Horst Girtew
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 1055

BeitragVerfasst am: 01.07.2018, 23:54    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Also bis kurz vor Schluß hatte ich damit gerechnet, dass in der nächsten Staffel Berndchen hinterm Tresen steht und Bjarne dann immer zur Chefvisite kommt. Dann kam aber ein großes Nichts, als hätten alle vergessen, wie es ausgehen soll. Also nicht mal nichts im Sinne von spannend offen halten, sondern einfach nur ein großes Loch.
_________________
Meine Mutti hat gesagt, ich habe zwei Fehler. Erstens, ich höre nie richtig zu und zweitens noch irgendwas Anderes.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tanke
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1634

BeitragVerfasst am: 02.07.2018, 07:23    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Kann es sein, dass ihr die Sendung nicht zu Ende geschaut habt? Lachen Überrascht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kuehlschrankhummel
Fast-Titan


Anmeldungsdatum: 16.07.2007
Beiträge: 397

BeitragVerfasst am: 02.07.2018, 08:35    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Horst Girtew hat Folgendes geschrieben:
Also bis kurz vor Schluß hatte ich damit gerechnet, dass in der nächsten Staffel Berndchen hinterm Tresen steht und Bjarne dann immer zur Chefvisite kommt. Dann kam aber ein großes Nichts, als hätten alle vergessen, wie es ausgehen soll. Also nicht mal nichts im Sinne von spannend offen halten, sondern einfach nur ein großes Loch.


Mir erging es sehr ähnlich. Es war eine Super tolle Folge, und darüber freuen konnte ich mich trotzdem nicht. Ich habe die ganze Zeit Angst bekommen das Dittsche nun zu Ende und Vorbei ist.
Ich würde, falls ich Dittsche beenden wollen würde, Dittsche genau so enden lassen! Dittsche erbt richtig viel Geld und verlebt den erst seines Daseins auf einer Takatuka Insel im Pazifik, heiratet und gründet nochmal eine Familie.
Und Vorhang zu!!! Und aus und Vorbei !!!
( Aus,Aus das Spiel ist Aus! wie 54 bei der Fussi WM;)

Wie kann man mir soviel Angst machen? Was habe ich so schlimmes getan?

Es gab schon andere Cliffhanger wo Dittsche von der Polizei abgeführt wuder oder oder aus seiner Wohnung raus geflogen ist. Aber jedesmal hatte ich das Gefühl das er sich in seiner Art auch wieder raus wurschtelt. Und danach alles wieder pille palle friede Freude Eierkuchen ist. Und sich im Wohlgefallen auflöst. Genau dieses Gefühl hat mir in dieser Folge gefehlt.
Auch Dittsche am Anfang ohne Bademantel zu sehen, hat mein Bauch schon rumoren lassen.

Ansonsten war die Folge Super! Alle waren richtig gut drauf, der Gast war Brillant und wirkte sehr authentisch. Trotztem hat das Ende mir Bauchweh bereitet. Vielleicht habe ich doch nur alles falsch verstanden.
_________________
Egal was die Frage ist,
Burdinski Bräu ist die Antwort.


Zuletzt bearbeitet von kuehlschrankhummel am 02.07.2018, 08:41, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sleepless
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 07.06.2005
Beiträge: 4153

BeitragVerfasst am: 02.07.2018, 08:38    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Schleichkatzenkaffee ey- wie eklig ist das denn bitte Smilie
_________________
Beschütze was Du liebst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kuehlschrankhummel
Fast-Titan


Anmeldungsdatum: 16.07.2007
Beiträge: 397

BeitragVerfasst am: 02.07.2018, 08:53    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Tanke hat Folgendes geschrieben:
kuehlschrankhummel hat Folgendes geschrieben:
Irgendwie auch gemein so gar nichts zu sagen.
Was meinst du damit?

Ich meine: Alles in Ordnung! Glücklicherweise hat Dittsche eine sehr vernünftige Entscheidung getroffen und das Erbe abgelehnt.


Ich hoffe nur das Dittsche sich nicht doch nochmal umentscheiden wird.
Und doch noch Kaffee trinker wird. Wann die nächste Staffel kommt wurde ja Leider nicht eingeblendet. Eigentlich könnte er das Erbe auch annehmen. Wegnehmen und Pfänden könnte man bei Dittsche ohnehin nicht. Da er außer einem alten Tümmler nichts besitzt. Und es bestimmt Insovenzverfahren gibt, wo man seinen Betrieb erhalten kann. Und nach 6 Jahren "Schuldenfrei" aus der Nummer wieder raus kommt.

In den anderen Punkten Stimme ich mit dir überein. Der Erbensucher war brillant gespielt, und Ingo hat sich Dittsche wie ein echter Freud verhalten den man nicht in die Pfanne haut, und dann versucht alles aufzuklären.
Die Boris Becker Story hätte auch von mir sein können, das fand ich richtig toll. Bei den Kargers ist trotzt erneuter Renovierung alles Gut.
Noch nie hat das Ende einer Dittsche Staffel bei mir so ein komisches Gefühl gemacht.
_________________
Egal was die Frage ist,
Burdinski Bräu ist die Antwort.


Zuletzt bearbeitet von kuehlschrankhummel am 02.07.2018, 09:07, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kuehlschrankhummel
Fast-Titan


Anmeldungsdatum: 16.07.2007
Beiträge: 397

BeitragVerfasst am: 02.07.2018, 09:04    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Sleepless hat Folgendes geschrieben:
Schleichkatzenkaffee ey- wie eklig ist das denn bitte Smilie



wikipedia.de hat Folgendes geschrieben:

In der Provinzhauptstadt Medan (Nordsumatra) ist ein Kilogramm ungerösteter Kopi Luwak ab ca. 40 Euro, geröstet für ca. 75 Euro erhältlich.[7] In Europa wird der Rohkaffee für ca. 100,- Euro im Großhandel und die gerösteten Bohnen ab 220,- Euro / Kilogramm im Einzelhandel angeboten (Stand: 2012).

https://de.wikipedia.org/wiki/Kopi_Luwak

Dittsche müsste halt nur ein wenig was reinstecken Winken
_________________
Egal was die Frage ist,
Burdinski Bräu ist die Antwort.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stahli
Reiner Halbtitan


Anmeldungsdatum: 14.12.2009
Beiträge: 304

BeitragVerfasst am: 02.07.2018, 12:00    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Für mich war das eine reine Weltfolge wegen vielen kleinen stimmigen Dialogen und Monologen von Dittsche.

Der Auftritt des Erbenermittlers ist etwas holprig gestartet, aber dann lief es ganz gut.

Richtig super fand ich Dittsches Erinnerungen an frühere bekannte und unbekannte Episoden.

Nur war ich der Meinung, dass Dittsche real "Dittschmann" heißen würde. Hatte er sich nicht mal so am Telefon vorgestellt, als er bei Uri Geller wegen seinem Transmitter angerufen hatte?

Ansonsten super Folge und Staffel. Hoffentlich geht es bald weiter...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
uriduim
Stammgast


Anmeldungsdatum: 30.04.2009
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 02.07.2018, 14:40    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Gute Folge vor allem wo Berndchen nicht mehr dabei ist, bin nicht so der Fan von ihm für mich ist das ein Schaumschläger und Sprüchebeutel und auch net besonders witzig der Kerl Böse ,aber jetzt könnte er mal zeigen was er kann oder?.Kaffeeplantage mit über 3 Mile schulden, muss doch ein Klacks für ihn sein die wieder auf Vordermann zu bringen so wie er immer auf den Putz haut das er alles kann oder was meint ihr?Witzig war ausgerechnet in der Folge hat er keinen Mantel an wo er doch im Mantel gesucht wird Auf den Arm nehmen .Wann kommt die neue Staffel?,ich hoffe es war nicht die letzte Folge,12 neue Folgen immer pro Jahr wäre echt nice,bitte schreibt hier rein wenn ihr irgendwo hört oder lest wann die neue Staffel losgeht.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Der ALDI-MAN
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 06.04.2008
Beiträge: 700

BeitragVerfasst am: 02.07.2018, 19:55    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Horst Girtew hat Folgendes geschrieben:
Irgendwie komisch. Ich kann das alles inhaltlich noch nicht einordnen.

Sind wir schon zwei!!!!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doktor Wasch
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 11.11.2008
Beiträge: 553

BeitragVerfasst am: 02.07.2018, 19:59    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Schöne Folge

Die Boris Becker Gedächtnis-Jacke war klasse, aus der Vorlage hätte man aber dann mehr machen können.

Karger ist auch wieder gesunder nachdem die toxische Duft-Farbe professionell entfernt wurde, und zahlen tuts die Krankenkasse "Kann man ja einreichen" Winken

Schön gespielt von Hr. Brandt, aber schon sehr verworren die Geschichte.
Wenn das Erbe aus Schulden besteht wird kein Gericht einen Erbensucher losschicken, die Arbeiten doch auch auf Provision.
Er hat doch auch etwas von einer Ehefrau Dichang erzählt, wie kann dann Dittsche der einzige Erbe sein. Naja egal er fährt eh nicht nach Sumatra zur Schleichkatzen-Kacke-Plantage sondern bleibt zuhause.

Ich habe einmal das Vergnügen so einen übertrieben teuren Kacke-Kaffee zu kosten, was soll ich euch sagen, schmeckt wie Kaffee Winken
_________________
Gruß,
Doc

Bidde Bidde Bidde, es ist übergeperlt, es ist übergeperlt bei einem anderen Menschen. Ein anderem Mensch sein Bier ist übergeperlt. Ich bin es nicht gewesen, ich bin der Gute, ich bin der Gute!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Irgendjemand78
Stammgast


Anmeldungsdatum: 01.11.2011
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 03.07.2018, 07:55    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Bauklötze gestaunt! Endlich wieder etwas für die grauen Zellen. Danke!

Und welch meisterhafte Schauspielleistung von Matthias Brandt (u.a. bekannt als "Simon Ambestetten" aus Der Tatortreiniger - Der Putzer).


Zuletzt bearbeitet von Irgendjemand78 am 06.07.2018, 12:39, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Irgendjemand78
Stammgast


Anmeldungsdatum: 01.11.2011
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 03.07.2018, 08:02    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

kuehlschrankhummel hat Folgendes geschrieben:


Ich würde, falls ich Dittsche beenden wollen würde, Dittsche genau so enden lassen! Dittsche erbt richtig viel Geld (...)


Um Himmels Willen. Nein. Die Sendung trägt den Untertitel "Das wirklich wahre Leben". Er muss in der letzten Folge auf'm Bürgersteig in die schwarze Nacht laufen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Reiner_Hohn
Bodenlappen


Anmeldungsdatum: 16.11.2015
Beiträge: 43

BeitragVerfasst am: 03.07.2018, 10:29    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ein außergewöhnliches Ende in einer grandiosen Staffel. Dank an alle Beteiligten.
Hoffentlich geht's weiter.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pille Palle
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 1570

BeitragVerfasst am: 03.07.2018, 17:47    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Der ALDI-MAN hat Folgendes geschrieben:
Horst Girtew hat Folgendes geschrieben:
Irgendwie komisch. Ich kann das alles inhaltlich noch nicht einordnen.

Sind wir schon zwei!!!!


Eher drei

Deshalb fällt mir das voten schwer
_________________
Wo kämen wir denn da hin ? wenn jeder sagen würde , wo kämen wir denn da hin und niemand ginge um zu sehen wohin man käme wenn man ginge
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Horst Girtew
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 1055

BeitragVerfasst am: 03.07.2018, 19:02    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Wie bei den modernen Tatörtern. Der Tatort ist zu Ende, die Kommissare freuen sich, dass der Fall gelöst ist und ich weiß weder wer es nun war, noch was von der ganzen Handlung überhaupt das Verbrechen war. So ähnlich ging mir das Sonntag vom Fernsehguckgefühl her.
_________________
Meine Mutti hat gesagt, ich habe zwei Fehler. Erstens, ich höre nie richtig zu und zweitens noch irgendwas Anderes.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tanke
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1634

BeitragVerfasst am: 03.07.2018, 21:43    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Horst Girtew hat Folgendes geschrieben:
Wie bei den modernen Tatörtern. Der Tatort ist zu Ende, die Kommissare freuen sich, dass der Fall gelöst ist und ich weiß weder wer es nun war, noch was von der ganzen Handlung überhaupt das Verbrechen war.

Das geht mir auch schon mit manchen älteren Krimis so. Z.B. bei "Mord ist ihr Hobby", das ich sehr gerne gucke, weil es da kultiviert zugeht, die Leute überwiegend sympathisch und gutaussehend und die Dialoge intelligent und humorvoll sind. Aber wenn "Jessica Fletcher" sagt: "Ich WEISS jetzt, wer der Mörder ist!", dann weiß ich zum einen, dass sie es aber garantiert jetzt noch nicht verraten wird und zum andern, dass ich von ihrem Schluss-Showdown mit der Erklärung der Zusammenhänge rein gar nichts kapieren werde. Trotzdem schaue ich es immer wieder. Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Horst Girtew
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 1055

BeitragVerfasst am: 04.07.2018, 07:48    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Das war bei den alten Vorabendkrimis immer schön. Am Anfang war einer tot und es gab drei Verdächtige. Einer in der Familie, einer auf Arbeit, einer im Freundeskreis und bei einem waren in der Vernehmung die Aussagen nicht schlüssig und der war es dann - fertig. Es ging nicht darum einen möglichst komplizierten Fall zu schildern, sondern um das Erfolgserlebnis beim Zuschauer, den Fall vor dem Kommissar gelöst zu haben.

Und die Vorabendkrimis hatten ja eine ähnliche Aufgabe wie Dittsche. Man kam nach Hause und konnte dann mit leichter Unterhaltung den Arbeitsag abschließen, so wie man mit Dittsche die Woche abschließt. Vielleicht gibt es ja Menschen, die Sonntag Nacht zwischen 22.00 und 23.00 Uhr was Kompliziertes denken wollen, aber ich habe es um diese Zeit lieber etwas einfacher.

Es muß ja nicht total belanglos sein und Cliffhanger von Folge zu Folge innerhalb einer Staffel wären ja auch ok, aber das war mehr so Ratlosigkeit beim Zuschauer zum Staffelende.


Wobei ich unabhängig vom inhaltlichen Schluß, die Darstellung des Erbensuchers durch Matthias Brandt ausdrücklich loben möchte. Die Geschichte hat immer wieder eine kleine Wendung bekommen. Auch wenn solche Folgen nicht 100% frei improvisiert sind, sondern die Grundstory schon fest steht, war es trotz kleinerer Unstimmigkeiten sehr gelungen.
_________________
Meine Mutti hat gesagt, ich habe zwei Fehler. Erstens, ich höre nie richtig zu und zweitens noch irgendwas Anderes.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tanke
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1634

BeitragVerfasst am: 04.07.2018, 16:20    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Horst Girtew hat Folgendes geschrieben:
Wobei ich unabhängig vom inhaltlichen Schluß, die Darstellung des Erbensuchers durch Matthias Brandt ausdrücklich loben möchte. Die Geschichte hat immer wieder eine kleine Wendung bekommen. Auch wenn solche Folgen nicht 100% frei improvisiert sind, sondern die Grundstory schon fest steht, war es trotz kleinerer Unstimmigkeiten sehr gelungen.

Ich fand es sehr angenehm, dass da ein richtiger Profi eine richtige Rolle gut gespielt hat. Dittsche ist ja schließlich auch nur eine Kunstfigur, warum dann nicht auch der Gast.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Horst Girtew
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 1055

BeitragVerfasst am: 04.07.2018, 18:05    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Und man hat gesehen, dass man als Gast auch länger im Imbiss sein kann, ne Menge erzählen und im Fokus stehen kann und das Ganze trotzdem unaufdringlich und ohne übertriebene Selbstdarstellung. Genau das richtige Maß, dass die Rolle verlangt.
_________________
Meine Mutti hat gesagt, ich habe zwei Fehler. Erstens, ich höre nie richtig zu und zweitens noch irgendwas Anderes.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stahli
Reiner Halbtitan


Anmeldungsdatum: 14.12.2009
Beiträge: 304

BeitragVerfasst am: 04.07.2018, 20:39    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Cool war auch der verzweifelte Blick des Erbenermittlers, als er erkannte, wen er da mit Dittsche vor sich hat und dass er dann fast nur noch mit Ingo sprach... Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Irgendjemand78
Stammgast


Anmeldungsdatum: 01.11.2011
Beiträge: 22

BeitragVerfasst am: 06.07.2018, 12:41    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Tanke hat Folgendes geschrieben:

Ich fand es sehr angenehm, dass da ein richtiger Profi eine richtige Rolle gut gespielt hat. Dittsche ist ja schließlich auch nur eine Kunstfigur, warum dann nicht auch der Gast.


So.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Brätersiff
Stammgast


Anmeldungsdatum: 10.12.2016
Beiträge: 10

BeitragVerfasst am: 08.07.2018, 23:11    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Doktor Wasch hat Folgendes geschrieben:
Er hat doch auch etwas von einer Ehefrau Dichang erzählt, wie kann dann Dittsche der einzige Erbe sein.

Und wenn Dittsche das Erbe ausschlägt, wäre sein Sohn der nächste in der Erbfolge.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

TrafficRank.de kostenlose Statistik mit PageRank-Anzeige ohne Toolbar
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DITTSCHE-FORUM Foren-Übersicht -> Folgen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge 25.06.2018 Hacker im Forum??! Website... kuehlschrankhummel Dittsche-Forum 9 29.06.2018, 21:56 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Lob und Kritik zur Folge vom 24.06.20... kuehlschrankhummel Folgen 14 24.06.2018, 19:17 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Lob und Kritik zur Folge vom 17.06.20... kuehlschrankhummel Folgen 30 17.06.2018, 12:03 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Lob und Kritik zur Folge vom 10.06.20... kuehlschrankhummel Folgen 36 10.06.2018, 13:43 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Lob und Kritik zur Folge vom 03.06.20... kuehlschrankhummel Folgen 35 03.06.2018, 13:53 Letzten Beitrag anzeigen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.








Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de