zur Startseite


Dittsche-Forum - der Fanshop!

TOP-TIPP:
DITTSCHE DELÜXE







DITTSCHE-FORUM Foren-Übersicht DITTSCHE-FORUM
:: Das wirklich wahre Forum ::
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   SmartFeedSmartFeed   KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   SitemapSitemap   LoginLogin 

musikgeschmack

 



Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DITTSCHE-FORUM Foren-Übersicht -> Off Topic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
hälge
Titänchen


Alter: 50
Anmeldungsdatum: 02.09.2013
Beiträge: 142
Wohnort: bonn

BeitragVerfasst am: 17.02.2017, 07:14    Titel: musikgeschmack Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

in anbetracht der tatsache,daß sich im dittsche team auch einige musiker befinden/befanden - was für mucke hört ihr gern?
und spielt jemand instrumente?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Horst Girtew
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 858

BeitragVerfasst am: 17.02.2017, 20:03    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich höre fast alles. Auf Arbeit habe ich einen Schlagersender drin. Das ist zwar eher nur damit irgendwas dudelt, ohne dass man sich darauf konzentrieren muß, aber irgendwann kann man doch mitsingen. Privat höre ich aber Deathmetal oder auch Punk. Punk aber so mehr die alten Sachen wie Slime, Daily Terror usw. Was die Amerikaner so Punk nennen, wie Green Day, höre ich zwar auch aber ist bei mir kein Punk. Das ist Surfmusik. Ich kann aber auch Oper hören, wenn mir danach ist. Bei Regula Mühlemann als Papagena denke ich, dass der Herr Mozart seine Zauberflöte extra für die Frau geschrieben hat. Jazz muß nicht sein, obwohl Helge Schneider live schon genial ist.
Selbst spiele ich Gitarre aber nicht virtuos. Zum Rumschrammeln in ner Punkband reichts aber. Einen einfachen Rhythmus auf dem Schlagzeug kriege ich auch noch hin aber das ist nicht ernsthaft bandtauglich. Andere Instrumente kann ich rein technisch bedienen, aber die Töne, die rauskommen unterscheiden sich da immer irgendwie von denen, die ich vor hatte zu spielen.

Nur mit zwei Sachen kann ich gar nichts anfangen und das sind Hip Hop und Techno, aber hier gings ja auch um Musik und die beiden Sachen zähle ich nicht dazu.
_________________
In München brrennt dees Hofbrräuhaus
oans oans zwoa wähl'n
da rrückts die Feuerwehr dann aus
oans oans zwoa wähl'n
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
helix
Halbtitan



Anmeldungsdatum: 07.11.2010
Beiträge: 252

BeitragVerfasst am: 17.02.2017, 20:47    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

ich höre auch unterschiedliche Genres, alles das, was Resonanz erzeugt. Alles was individuell Spass macht. Stimmungsabhängig.

Es fängt bei den Brandenburgischen Konzerten an und endet bei der Punk Band "Eisenpimmel" aus Essen. Auf den Arm nehmen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hälge
Titänchen


Alter: 50
Anmeldungsdatum: 02.09.2013
Beiträge: 142
Wohnort: bonn

BeitragVerfasst am: 20.02.2017, 06:37    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

@ horst - besonders der schlußsatz mit den geräuschquellen techno und hiphop gefällt mir Smilie
von abba bis zappa gibts soo viele variationen,aber die masse gibt sich mit diesem akustischen müll zufrieden..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Horst Girtew
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 858

BeitragVerfasst am: 20.02.2017, 21:52    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Bei Abba singen wir aufe Arbeit immer auf deutsch mit.

~…Wasserloch hä nä nä nää nää nää Wasserloch…~

oder

~…Tanzkönigin … du bist meine Tanzkönigin…~

nee, hat gar nichts mit Abba zu tun, wir singen ja auch Boney M. auf deutsch mit

~…Vati, Vati kalt Vati, Vati kaaalt…~

oder auch Peter Kraus

~…Zucker, Zucker, Säugling oh oh Zucker, Zucker Säugling…~

Das sind so die Klassiker bei uns.
_________________
In München brrennt dees Hofbrräuhaus
oans oans zwoa wähl'n
da rrückts die Feuerwehr dann aus
oans oans zwoa wähl'n
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hälge
Titänchen


Alter: 50
Anmeldungsdatum: 02.09.2013
Beiträge: 142
Wohnort: bonn

BeitragVerfasst am: 21.02.2017, 06:27    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

auch legendär aus den 70ern:
vater,vater kühül
vater,vater küühl
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hälge
Titänchen


Alter: 50
Anmeldungsdatum: 02.09.2013
Beiträge: 142
Wohnort: bonn

BeitragVerfasst am: 21.02.2017, 06:47    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

asche auf mein haupt - las nicht sorgfältig. insofern boney m. doppelt gemoppelt. Verlegen
einen klassiker der beatles könnte man auch übersetzen mit:
er kämmt den sohn (phonetisch gesehen)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Horst Girtew
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 858

BeitragVerfasst am: 21.02.2017, 20:20    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Standardtexte gibts auch noch. Alle Textzeilen in Liedern, wo ich den Text nicht genau kenne gehen etwa »Gnietschni down for ever in the morning place…«
_________________
In München brrennt dees Hofbrräuhaus
oans oans zwoa wähl'n
da rrückts die Feuerwehr dann aus
oans oans zwoa wähl'n
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hälge
Titänchen


Alter: 50
Anmeldungsdatum: 02.09.2013
Beiträge: 142
Wohnort: bonn

BeitragVerfasst am: 22.02.2017, 06:38    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

oder das allseits bekannte "alle lieben mirco" (i believe in miracles)
bei "lets get it up" von ac/dc hört man deutlich das wort "namenstag" - weiß bis heut nicht,was der da wirklich singt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pille Palle
Reiner Titan


Alter: 56
Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 1431
Wohnort: Nordseeküste

BeitragVerfasst am: 22.02.2017, 11:24    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Musikverhörer.
z.B. Anneliese Popel nicht
_________________
Wo kämen wir denn da hin ? wenn jeder sagen würde , wo kämen wir denn da hin und niemand ginge um zu sehen wohin man käme wenn man ginge
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hälge
Titänchen


Alter: 50
Anmeldungsdatum: 02.09.2013
Beiträge: 142
Wohnort: bonn

BeitragVerfasst am: 22.02.2017, 12:31    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

das mußte ich jetzt googeln
kenn das lied gar nicht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Horst Girtew
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 858

BeitragVerfasst am: 22.02.2017, 20:13    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Oder Roland Kaisers »Schnitzelwagen« in Santa Maria. Aber richtig eigene Verhörer habe ich auch noch. Bei Costa Cordalis seinem »Wein von Samos« habe ich als Kind immer gedacht es wäre ein Lied wo jemand wegen eines Abschieds ganz traurig ist und beim Verabschieden heult. Ich verstand immer »Mannomannomann, der weint vom Servus«.
_________________
In München brrennt dees Hofbrräuhaus
oans oans zwoa wähl'n
da rrückts die Feuerwehr dann aus
oans oans zwoa wähl'n
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
helix
Halbtitan



Anmeldungsdatum: 07.11.2010
Beiträge: 252

BeitragVerfasst am: 22.02.2017, 22:48    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Pink Floyd z.b. - "Shine On You Crazy Diamond" find ich natürlich auch gut... Auf den Arm nehmen Remember when you were young?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hälge
Titänchen


Alter: 50
Anmeldungsdatum: 02.09.2013
Beiträge: 142
Wohnort: bonn

BeitragVerfasst am: 23.02.2017, 06:44    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

@horst
da hatt ich auch mal sowas- gab ein lied namens "das war hollywood von gestern"
als kind verstand ich "das war honnibutt von gestern"
erschien mir nachvollziehbar,daß keiner mehr den fisch vom vortag haben wollte
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Horst Girtew
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 858

BeitragVerfasst am: 23.02.2017, 20:52    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Beim Sandmannlied heißt es am Ende »Sei unser Gast derweil…« und ich verstand immer »Sei unser Dastermeil« und ich hielt »Dastermeil« für ein ganz altes Wort für »Besuch« oder bei den Fernsehansagerinnen habe ich immer verstanden »Guten Abend meine Damuntern.« und ich war fest überzeugt, Damuntern ist ein höfliches Wort für Zuschauer.
_________________
In München brrennt dees Hofbrräuhaus
oans oans zwoa wähl'n
da rrückts die Feuerwehr dann aus
oans oans zwoa wähl'n
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hälge
Titänchen


Alter: 50
Anmeldungsdatum: 02.09.2013
Beiträge: 142
Wohnort: bonn

BeitragVerfasst am: 24.02.2017, 06:49    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

gröhl!
bei uns gabs n tischgebet (dabei kochte meine mutter gut) und da gabs ne zeile ....alles,was da lebt,mit segen
verstand immer: alles,was da lebt,merzeden
und dachte,es ist ein heiliges auto
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tanke
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1591
Wohnort: Hamburchs Gegenpol

BeitragVerfasst am: 24.02.2017, 21:57    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

hälge hat Folgendes geschrieben:
oder das allseits bekannte "alle lieben mirco" (i believe in miracles)
bei "lets get it up" von ac/dc hört man deutlich das wort "namenstag" - weiß bis heut nicht,was der da wirklich singt


https://play.google.com/music/preview/Trazegtjmyxrcl2hr3hj7yekmty?lyrics=1&utm_source=google&utm_medium=search&utm_campaign=lyrics&pcampaignid=kp-songlyrics

Vielleicht dies? "Then switch it on and start all over again:" Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hälge
Titänchen


Alter: 50
Anmeldungsdatum: 02.09.2013
Beiträge: 142
Wohnort: bonn

BeitragVerfasst am: 28.02.2017, 06:39    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

jou,das isses Smilie
nach jahrzehnten des rätselns kann ich nu wieder gut schlafen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hälge
Titänchen


Alter: 50
Anmeldungsdatum: 02.09.2013
Beiträge: 142
Wohnort: bonn

BeitragVerfasst am: 03.03.2017, 06:33    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

mir fällt noch ein "verhörer" ein:
in den 70ern gabs von wencke mhyrre mal das lied - "charly kann nicht zahlen,charly der ist pleite; wieder einmal ebbe in seinem portmonnaie."
sie sang aber statt ebbe äppee
und ich wunderte mich,wieso der typ äpfel in der börse hat
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sleepless
Reiner Titan


Alter: 48
Anmeldungsdatum: 07.06.2005
Beiträge: 4036

BeitragVerfasst am: 03.03.2017, 17:04    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Meine Lieblingsband ist seit 1991 Metallica, meine zweitliebste Band ist Linkin Park. Pantera gibt's ja leider nimmer.

Höre aber auch einige Popsongs ganz gerne und 80er, 90er.

Musical Das Phantom der Oper, ganz gross, rührt mich fast jedes mal zu Tränen, kein Scheiss.

Also Grundrichtung Metal mit Ausflügen in andere Genres.

Komischen Sprech"gesang" a la Busch Hido lehne ich ab.

Herrn Benz Co brauche ich auch nicht.
_________________
proteggi quello che ami
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
hälge
Titänchen


Alter: 50
Anmeldungsdatum: 02.09.2013
Beiträge: 142
Wohnort: bonn

BeitragVerfasst am: 06.03.2017, 06:32    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

da empfehle ich die holländische band "ayreon" - machen prima rockopern
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
deMac
Stammgast



Anmeldungsdatum: 06.03.2017
Beiträge: 24

BeitragVerfasst am: 07.03.2017, 20:49    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Das Ausgabegerät geht völlig austomatisch MAX.laut bei "Queen"
Ansonsten Querbeet aus den ´70zigern +/- einiger Jahre.

Wenn mal "Volare" kommt, singe ich sogar ausserhalb der Dusche mit. Herrlich schräg, teilweise auch mit meinem Hund, im Duett Cool

Alles andere wird emotionslos zur Kenntnis genommen.
Einziger Wecker war da mal Anfang der 1990ziger der "4 Non Blondes" mit "Whats Up" (nicht "Whats APP")

Wer die nicht kennt KLICKT MISCH MAL, BIDDÄ und viel Spaß


Der "Hausfrauensender" ist da mal aussen vor, der läuft tagsüber, weil stressfrei zu hören, als stilletötendes Hintergrundgebrabbel.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden AIM-Name Yahoo Messenger MSN Messenger
Horst Girtew
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 858

BeitragVerfasst am: 07.03.2017, 21:29    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Bei Ende 70iger und 80iger Musike liegt bei mir The Police auch ganz vorne. Allerdings noch nicht damals, die habe ich so richtig erst später als gute Musik von damals entdeckt.
_________________
In München brrennt dees Hofbrräuhaus
oans oans zwoa wähl'n
da rrückts die Feuerwehr dann aus
oans oans zwoa wähl'n
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hälge
Titänchen


Alter: 50
Anmeldungsdatum: 02.09.2013
Beiträge: 142
Wohnort: bonn

BeitragVerfasst am: 08.03.2017, 06:36    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

gibts hier denn irgendwelche proggies? (zappa,yes & co)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

TrafficRank.de kostenlose Statistik mit PageRank-Anzeige ohne Toolbar
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DITTSCHE-FORUM Foren-Übersicht -> Off Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




CrackerTracker © 2004 - 2017 CBACK.de

Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de