zur Startseite


Dittsche-Forum - der Fanshop!

TOP-TIPP:
DITTSCHE DELÜXE







DITTSCHE-FORUM Foren-Übersicht DITTSCHE-FORUM
:: Das wirklich wahre Forum ::
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   SmartFeedSmartFeed   KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   SitemapSitemap   LoginLogin 

Film: "Die Relativitätstheorie der Liebe"
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
 



Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DITTSCHE-FORUM Foren-Übersicht -> Dittsche
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Diamond
Reiner Titan


Alter: 55
Anmeldungsdatum: 10.03.2005
Beiträge: 2180

BeitragVerfasst am: 18.12.2010, 16:37    Titel: Filmstart Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Erst einen heiß machen und dann "kneifen" ... Traurig

Der Start zu "Die Relativitätstheorie der Liebe" wurde nochmals verschoben.
Die Komödie wird nun voraussichtlich am 26. Mai 2011 in die Kinos kommen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ulla-trulla
Alleslappen


Alter: 34
Anmeldungsdatum: 15.12.2009
Beiträge: 66

BeitragVerfasst am: 03.01.2011, 16:11    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich freu mich drauf!!! Smilie
_________________
Es bleibt mir unbenommen!

...mach ma' gleich noch 'n Hobel klar...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Diamond
Reiner Titan


Alter: 55
Anmeldungsdatum: 10.03.2005
Beiträge: 2180

BeitragVerfasst am: 04.01.2011, 16:17    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

ulla-trulla hat Folgendes geschrieben:
Ich freu mich drauf!!! Smilie

Wenn du (und andere Interessierte) aus Bochum, Duisburg, Hürth oder Paderborn kommst oder zumindest aus der Nähe dieser vier Städte, hättest du am Mittwoch, 2. Februar 2011 um 14.30 Uhr in der UCI-Kinowelt die Möglichkeit, dir den Film vorab schon mal anzusehen. Winken

http://www.wdr.de/radio/wdr4/veranstaltungen/flimmerkiste2009.html
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ulla-trulla
Alleslappen


Alter: 34
Anmeldungsdatum: 15.12.2009
Beiträge: 66

BeitragVerfasst am: 04.01.2011, 18:31    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Oh, das is ne super Sache, aber leider befinde ich mich nicht annähernd in der Nähe... Mit den Augen rollen Danke jedenfalls für die Info! Smilie Vielleicht hat ja jemand aus der Runde die Möglichkeit, hinzufahren. Ich warte mal auf Mai... Sehr glücklich
_________________
Es bleibt mir unbenommen!

...mach ma' gleich noch 'n Hobel klar...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ulla-trulla
Alleslappen


Alter: 34
Anmeldungsdatum: 15.12.2009
Beiträge: 66

BeitragVerfasst am: 31.05.2011, 07:49    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Na Leute? Was is los, hat noch keiner den Film gesehen? Ich habe es leider auch noch nicht geschafft...hoffe aber, dass sich das schleunigst ändert. Freu mich schon total auf den Film! Sehr glücklich
_________________
Es bleibt mir unbenommen!

...mach ma' gleich noch 'n Hobel klar...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
helix
Halbtitan



Anmeldungsdatum: 07.11.2010
Beiträge: 257

BeitragVerfasst am: 01.06.2011, 22:28    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich war heute abend im Kino Auf den Arm nehmen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Horst Girtew
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 872

BeitragVerfasst am: 01.06.2011, 23:59    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich geh nicht ins Kino. Ich warte bis der Film im Fernsehen kommt. Im Kino ist mir der Ton zu laut. Da werd ich bekloppt.
_________________
Onkel Paul geht ins Bordell – Hiha hiha ho
Da werden seine Augen hell – hiha hiha ho
Eine Mumu hier und ne Mumu da, hier Mu, da Mu, überall nur Mumus
Onkel Paul geht ins Bordell – Hiha hiha hooooooooooooo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tanke
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1592
Wohnort: Hamburchs Gegenpol

BeitragVerfasst am: 02.06.2011, 17:00    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

helix hat Folgendes geschrieben:
Ich war heute abend im Kino Auf den Arm nehmen
Im Kino oder in diesem Film? Überrascht

Falls letzteres: WIE fandst du ihn denn?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Diamond
Reiner Titan


Alter: 55
Anmeldungsdatum: 10.03.2005
Beiträge: 2180

BeitragVerfasst am: 03.06.2011, 10:08    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

ulla-trulla hat Folgendes geschrieben:
Na Leute? Was is los, hat noch keiner den Film gesehen? Ich habe es leider auch noch nicht geschafft...hoffe aber, dass sich das schleunigst ändert. Freu mich schon total auf den Film! Sehr glücklich

Aber Hallo! Und es lohnt sich auf jeden Fall! Ein sehr gut gemachter Film, auch wenn die Geschichten der einzelnen Figuren etwas zu kurz kommen.
Olli sowieso, aber auch Katja haben wieder einmal bewiesen, wie wandlungsfähig sie sind. Also wer Katja Riemann nicht mag, kann beruhigt in den Film gehen; sie spielt gar nicht mit.
Eine Figur, die Olli verkörpert - Fahrlehrer Paul - erinnert mich sehr an Herrn Karger. Wenn das man nicht sein Bruder oder zumindest Halbbruder ist! (Wegen des anderen Nachnamens). Man weiß das nicht.

Das Beste aber war für mich der kleine Statisten-Hund, der neugierig in die Kamera guckt, als er mit Frauchen/Herrchen von rechts nach links durchs Bild läuft! Jeder Statist wird vorher darauf hingewiesen, während des Drehs nicht in die Kamera zu blicken, aber wie soll man das so einem Hund beibringen. Einfach herrlich!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
helix
Halbtitan



Anmeldungsdatum: 07.11.2010
Beiträge: 257

BeitragVerfasst am: 03.06.2011, 21:52    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Nun, da kann ich mich meinem Vorposter nur anschließen. Ich hätte mir als Fahrschüler aber auch gern Berti Vogts gewünscht. Hahaaaa Auf den Arm nehmen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ulla-trulla
Alleslappen


Alter: 34
Anmeldungsdatum: 15.12.2009
Beiträge: 66

BeitragVerfasst am: 04.06.2011, 09:29    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

helix hat Folgendes geschrieben:
Ich hätte mir als Fahrschüler aber auch gern Berti Vogts gewünscht. Hahaaaa Auf den Arm nehmen


Na der is doch nun aber mit der Vorbereitung des ESC beschäftigt, wann soll er da denn noch die Fahrschule besuchen. Sehr glücklich
_________________
Es bleibt mir unbenommen!

...mach ma' gleich noch 'n Hobel klar...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
helix
Halbtitan



Anmeldungsdatum: 07.11.2010
Beiträge: 257

BeitragVerfasst am: 04.06.2011, 21:57    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Da liegst du richtig, Ulla, oder besser, da hassu recht.
WIE soll Berti das bewältigen, wo er doch auch ESCmäßig am gange ist.

Heheeee : hier nochmal die Szene aus Tatort, mit dem Kanikkel und dem Rapp Hype für den nächsten Contest Auf den Arm nehmen

http://www.youtube.com/watch?v=E5dIqSIu2AY
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tanke
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1592
Wohnort: Hamburchs Gegenpol

BeitragVerfasst am: 06.07.2011, 23:08    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hintergrundinfos und Filmrezension:
http://www.critic.de/film/die-relativitaetstheorie-der-liebe-2625/

Und hier viele andere Rezensionen und Publikumsmeinungen:
http://www.moviepilot.de/movies/die-relativitaetstheorie-der-liebe/comments#critics

Genau so habe ich es mir leider vorgestellt. Traurig Und war auch mein Eindruck aus den Trailern.

Einer schreibt da:
Zitat:
Als ich im Abspann gesehen das (fast) alle Charaktere von den 2 gleichen Darstellern gespielt wurden, war ich echt baff. Das hat man während des Films überhaupt nicht gemerkt.

Das bestätigt mir meine These, dass es völlig überflüssig ist, 1 Schauspieler/in ständig aufwändig in die Maske zu schicken, anstatt dafür einfach 5x2 Schauspieler einzusetzen.
Toll finden das wirklich nur unverbrüchliche Dittrich-Fans. Für die anderen fehlt es diesem Film (und m.E. diesen Charakteren) an Substanz. Sorry, Olli.

Wenn allerdings diese Zielgruppe angepeilt war, dann hat es hingehauen Verrückt :
Zitat:
Lustiger Film, habe mir in die Hose gescheisst vor Lachen:)


Weiß jemand, wie viele Zuschauer der Film hatte? Wird so etwas irgendwo veröffentlicht? Oder hat jemand private Infos, die er/sie weitersagen darf? Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ChosenOne1982
Reiner Halbtitan


Alter: 35
Anmeldungsdatum: 19.02.2006
Beiträge: 317
Wohnort: Maintal

BeitragVerfasst am: 07.07.2011, 17:26    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

hab den film leider noch nicht gesehen aber:

Als ich im Abspann gesehen das (fast) alle Charaktere von den 2 gleichen Darstellern gespielt wurden, war ich echt baff. Das hat man während des Films überhaupt nicht gemerkt.

Das bestätigt mir meine These, dass es völlig überflüssig ist, 1 Schauspieler/in ständig aufwändig in die Maske zu schicken, anstatt dafür einfach 5x2 Schauspieler einzusetzen.


grad wenn es nicht auffällt das 2 Schauspieler mehrere Rollen spielen find ich es gelungen, das hat nix mit "unverbrüchliche Dittsche-Fan" sein zu tun!

Das zeigt doch wie gut die Beiden sich verwandeln können wenn es gar nicht auffällt das sie mehrere Rollen spielen. Versteh nicht warum grade das negativ gesehen wird das es nicht auffällt Geschockt
_________________
Mach mir ma' n Bier...

www.eulenpub.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tanke
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1592
Wohnort: Hamburchs Gegenpol

BeitragVerfasst am: 07.07.2011, 22:19    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

ChosenOne1982 hat Folgendes geschrieben:
Das zeigt doch wie gut die Beiden sich verwandeln können wenn es gar nicht auffällt das sie mehrere Rollen spielen. Versteh nicht warum grade das negativ gesehen wird das es nicht auffällt Geschockt

Genau, das zeigt im besten Falle, wie gut die beiden schauspielern können, im etwas weniger besten Falle, wie gut die Maskenbilderin oder der Maskenbildner ist.

Aber es zeigt nicht, dass der Film gut ist und auch nicht, dass es sinnvoll war, immer dieselben Schauspieler einzusetzen.

Allein Verkleidung und Verstellung machen noch keinen guten Film. Eine sehr gute Story oder/und beeindruckende Schauspieler (in JEDER einzelnen Rolle) sind die erste Voraussetzung dafür.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Horst Girtew
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 872

BeitragVerfasst am: 08.07.2011, 14:19    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Kommt vielleicht auch darauf an, wie man sich einen Film anguckt. Ein Olli Dittrich Fan, der sich an seiner Wandlungsfähigkeit erfreut, der guckt ja sicherlich anders, als jemand der ihn nicht kennt und die Handlung im Vordergrund sieht. Ein Kritiker bemängelte zum Beispiel, dass die Figuren nicht wirklich authentisch sind, weil sie ihm zu dicht an einer Karikatur sind. Jemand der diese Zuspitzung aber mag, wird natürlich genau das toll finden.
_________________
Onkel Paul geht ins Bordell – Hiha hiha ho
Da werden seine Augen hell – hiha hiha ho
Eine Mumu hier und ne Mumu da, hier Mu, da Mu, überall nur Mumus
Onkel Paul geht ins Bordell – Hiha hiha hooooooooooooo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ChosenOne1982
Reiner Halbtitan


Alter: 35
Anmeldungsdatum: 19.02.2006
Beiträge: 317
Wohnort: Maintal

BeitragVerfasst am: 08.07.2011, 16:45    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Horst du hast es auf den Punkt gebracht!!! Wirklich richtig gut dein Kommentar. So sehe ich das auch Smilie Winken
_________________
Mach mir ma' n Bier...

www.eulenpub.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tanke
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1592
Wohnort: Hamburchs Gegenpol

BeitragVerfasst am: 08.07.2011, 22:01    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Horst Girtew hat Folgendes geschrieben:
Ein Olli Dittrich Fan, der sich an seiner Wandlungsfähigkeit erfreut, der guckt ja sicherlich anders, als jemand der ihn nicht kennt und die Handlung im Vordergrund sieht.

Genau!

Wer voreingenommen ist, wird den Film gut finden.
(Oder fand ihn gut. Er ist ja wohl schon vorbei.)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tanke
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1592
Wohnort: Hamburchs Gegenpol

BeitragVerfasst am: 05.07.2013, 22:21    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Sleepless hat Folgendes geschrieben:
Katja Riemann soll ne Zicke sein

Was sie in diesem Interview bestens beweist:
http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=QE6m5TsoaOE

Dabei ist das nur ein Zusammenschnitt, im Original sollen es 45 Minuten dieser reinen ungenießbaren Peinlichkeit gewesen sein. Mit den Augen rollen

Besser hätte sie meine totale Abneigung nicht bestätigen können. Verrückt

http://www.spiegel.de/panorama/leute/katja-riemann-benimmt-sich-in-ndr-sendung-daneben-a-889187.html

War sie auf Drogen oder ist die immer so?!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pille Palle
Reiner Titan


Alter: 57
Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 1438
Wohnort: Nordseeküste

BeitragVerfasst am: 06.07.2013, 13:19    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Habe ich dazumal auch gesehen und kann dich da nur bestätigen Sehr glücklich
_________________
Wo kämen wir denn da hin ? wenn jeder sagen würde , wo kämen wir denn da hin und niemand ginge um zu sehen wohin man käme wenn man ginge
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Horst Girtew
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 872

BeitragVerfasst am: 06.07.2013, 16:41    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Bei sowas bin ich immer geteilter Meinung. Klar muß man sich zu benehmen wissen, wenn man in der Öffentlichkeit steht aber muß man das wirklich immer? Eigentlich hat doch auch ein Schauspieler das Recht, mal schlechte Laune zu haben und wenn ein Schauspieler im Film total sympathisch rüberkommt und dann privat aber total unsympathisch ist, dann zeigt das ja auch, dass es ein sehr guter Schauspieler ist.
Ich bin zu Kunden auch nicht immer freundlich, wenn ich schlechte Laune habe, besonders, wenn es auch noch der Kunde ist, wegen dem ich die schlechte Laune habe. Einer meinte mal ganz pikiert, ob ich denn nicht wisse, dass der Kunde König ist und dann habe ich ihn gefragt, ob ihm schonmal aufgefallen ist, dass Geschichten in denen Könige vorkommen fast immer Märchen sind. Naja der ist jetzt nicht Kunde bei uns aber das heißt ja auch, dass er nicht mehr König ist.
_________________
Onkel Paul geht ins Bordell – Hiha hiha ho
Da werden seine Augen hell – hiha hiha ho
Eine Mumu hier und ne Mumu da, hier Mu, da Mu, überall nur Mumus
Onkel Paul geht ins Bordell – Hiha hiha hooooooooooooo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tanke
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1592
Wohnort: Hamburchs Gegenpol

BeitragVerfasst am: 06.07.2013, 21:48    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Horst Girtew hat Folgendes geschrieben:
Bei sowas bin ich immer geteilter Meinung. Klar muß man sich zu benehmen wissen, wenn man in der Öffentlichkeit steht aber muß man das wirklich immer?

"Müssen" tut man gar nichts. Von mir aus kann sie auch dem Moderator ins Gesicht spucken.

Nur ACHTEN oder gar MÖGEN muss ich sie dafür auch nicht. Mit den Augen rollen

Zitat:
und wenn ein Schauspieler im Film total sympathisch rüberkommt und dann privat aber total unsympathisch ist, dann zeigt das ja auch, dass es ein sehr guter Schauspieler ist.

Nur habe ich bisher noch keinen einzigen Film mit K. Riemann gesehen, in dem sie für mich sympathisch rübergekommen ist. Verrückt
Ihre arrogante Zickigkeit sehe ich durch jede ihrer Rollen, durch ihre ganze Mimik herausscheinen, selbst wenn sie lacht oder sonstwas macht. Verrückt
Zitat:
Ich bin zu Kunden auch nicht immer freundlich, wenn ich schlechte Laune habe, besonders, wenn es auch noch der Kunde ist, wegen dem ich die schlechte Laune habe.

Der Moderator war kein Kunde, sondern jemand, der ihr helfen wollte und sollte, sich gut darzustellen. Idee

Dass er selber sich mit seinen dämlichen Fragen ebenfalls lächerlich gemacht hat, ist eine andere Sache. (Wobei manche Zusachauer das nicht mal so gesehen haben.) Aber die Riemann hat darauf alles andere als souverän und anständig reagiert, sondern wie eine pubertäre Göre aus unterstem sozialem Milieu. Verrückt Und dann noch dieses wiederholte "Ich schäme mich halt so leicht!" Ja HÄTTE sie sich doch mal geschämt, das wäre wenigstens menschlich, aber sie hat das ja nicht mal eingesehen, wie sie da ausgetickt ist. Überrascht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Horst Girtew
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 872

BeitragVerfasst am: 07.07.2013, 02:15    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich meinte jetzt nicht speziell diese Riemann, weil ich die gar nicht kenne, sondern die Situation, wenn man schlechte Laune hat, dass man dann eben schlechte Laune hat. Bei Personen im öffentlichen Leben ist es die Öffentlichkeit Allgemein und bei mir sind es eben die Kunden, die das merken.
Wenn ich schlechte Laune habe und wäre trotzdem freundlich zu einem Kunden, dann würde ich diesen ja auf eine gewisse Art und Weise belügen. Habe ich schlechte Laune und zeige sie auch, dann bin ich zumindest ehrlich.
Naja und diese Einstellung (bei der sich natürlich jeder an den Kopf fassen darf) gestehe ich aber Anderen auch zu. Also ich finde es nicht schlimm, schlechte Laune zu haben und das auch zu zeigen.
_________________
Onkel Paul geht ins Bordell – Hiha hiha ho
Da werden seine Augen hell – hiha hiha ho
Eine Mumu hier und ne Mumu da, hier Mu, da Mu, überall nur Mumus
Onkel Paul geht ins Bordell – Hiha hiha hooooooooooooo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tanke
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1592
Wohnort: Hamburchs Gegenpol

BeitragVerfasst am: 07.07.2013, 13:50    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Das kann ja jeder halten, wie er will. Die Konsequenzen muss aber auch jeder selber tragen und sollte sie nicht anderen anlasten - wie es z.B. Frau Riemann getan hat.

Hinzu kommt, dass sie ja gar nicht offen irgendeine "schlechte Laune" zur Schau getragen hat, sondern überwiegend ein unehrliches, strahlendes Lächeln. Und wenn sie nicht gelächelt hat, dann setzte sie ein tragisches Gesicht auf und sagte: "Ich finde das sehr peinlich" - als ihr ein winziges, vollkommen harmloses Filmchen über ihren Geburtsort mit ihrer Lehrerin gezeigt wurde. Das fand sie dann plötzlich "viel zu intim" und kippte das dem ohnehin schon sehr unsicheren Moderator wie einen kalten Eimer Wasser über den Kopf. Mit den Augen rollen Was für eine Giftnudel.

Schau dir doch mal den Filmzusammenschnitt an.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Horst Girtew
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 872

BeitragVerfasst am: 08.07.2013, 18:28    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Tanke hat Folgendes geschrieben:


Schau dir doch mal den Filmzusammenschnitt an.


So wichtig ist die Alte auch nicht.
_________________
Onkel Paul geht ins Bordell – Hiha hiha ho
Da werden seine Augen hell – hiha hiha ho
Eine Mumu hier und ne Mumu da, hier Mu, da Mu, überall nur Mumus
Onkel Paul geht ins Bordell – Hiha hiha hooooooooooooo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Mayoko



Alter: 28
Anmeldungsdatum: 02.12.2014
Beiträge: 3
Wohnort: 21029 Hamburg

BeitragVerfasst am: 06.12.2014, 11:45    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Die Ausstrahlung müsste doch im nächsten Jahr kommen, aber man hat bisher noch gar nichts gehört. Außer, dass Frau Riemann die weibliche Hauptrolle spielt.



galaxy alpha handytasche
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

TrafficRank.de kostenlose Statistik mit PageRank-Anzeige ohne Toolbar
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DITTSCHE-FORUM Foren-Übersicht -> Dittsche Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite Zurück  1, 2
Seite 2 von 2

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge fortsetzung von "das boot" hälge Off Topic 8 14.11.2017, 06:30 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Freizeit "To do List" deMac Off Topic 33 09.03.2017, 09:28 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Olli als "Henriette" im ZDF... helix Allgemeines 0 20.01.2017, 21:39 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge "Der Sandro-Report: Zahlemann LI... Longli Allgemeines 18 01.12.2015, 15:20 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge "Jennifer" - neue Comedy mi... DittschMan Dittsche 11 10.11.2015, 21:35 Letzten Beitrag anzeigen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




CrackerTracker © 2004 - 2017 CBACK.de

Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de