zur Startseite


Dittsche-Forum - der Fanshop!

TOP-TIPP:
DITTSCHE DELÜXE







DITTSCHE-FORUM Foren-Übersicht DITTSCHE-FORUM
:: Das wirklich wahre Forum ::
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   SmartFeedSmartFeed   KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   SitemapSitemap   LoginLogin 

Lob und Kritik zur Folge vom 08.03.2015 (3/23. Staffel)

 



Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DITTSCHE-FORUM Foren-Übersicht -> Folgen
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  

3. Folge 23. Staffel - Wie war es?
Rrrreine Weltfolge!
0%
 0%  [ 0 ]
6 Punkte
20%
 20%  [ 3 ]
5 Punkte
6%
 6%  [ 1 ]
4 Punkte
33%
 33%  [ 5 ]
3 Punkte
26%
 26%  [ 4 ]
2 Punkte
6%
 6%  [ 1 ]
1 Punkt
0%
 0%  [ 0 ]
Einfach erbärmlich!
6%
 6%  [ 1 ]
Stimmen insgesamt : 15

Autor Nachricht
Diamond
Reiner Titan


Alter: 55
Anmeldungsdatum: 10.03.2005
Beiträge: 2180

BeitragVerfasst am: 08.03.2015, 13:32    Titel: Lob und Kritik zur Folge vom 08.03.2015 (3/23. Staffel) Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Tiere ist das Stichwort! Diese Woche haben Tiere unterschiedlichster Art den Ton angegeben in den Nachrichten:

Der Wolf - über den sich ursprünglich alle gefreut haben, dass er wieder da ist -, der sich an Schafe ranmacht, sie vor sich her treibt und tötet.
Einem Schäfer ist das nun zu viel geworden. Da er nicht selber rund um die Uhr auf seine Herde aufpassen kann, kam ihm kürzlich eine Weltidee:
Esel sollen seine Tiere vor Wolfsangriffen schützen, als Bodyguards sozusagen!
Wenn der Problemwolf sich dem Esel nähert, bleibt er stur stehen, fängt laut an zu schreien und zu treten und vergrault damit den Eindringling. Außerdem sorgt er dafür, dass die Schafe bei Angriffen zusammenbleiben und nicht durch Wegrennen "schlafende Hunde wecken".
Der Nachteil, der Esel ist wie der Wolf sehr gefährlich für den Menschen.


(Quelle: welt.de)

Vielleicht hat Dittsche eine Idee, wie sowohl der Mensch als auch das hilflose Tier als auch Isegrim selber geschützt werden können, ohne dass letzterer zum Abschuss freigegeben wird und seine Population wieder weniger und weniger wird ...

Ein weiteres Tier, das kürzlich von sich reden machte, ist die Suppenschildkröte. In einem Meeresmuseum wurden einige Kröten nach ärztlicher Untersuchung auf Diät gesetzt und bekommen nun anstelle von Fisch nur noch Blattsalat zu futtern. Hoffentlich landen sie nicht irgendwann in des Menschens Kochtopf wie das arme Suppenhuhn. Dann Prost Mahlzeit!

Schließlich gab es noch den "zotteligen Bären", der kurz vorm großen Ziel einen Rückzieher machte und Fragen über Fragen hinterlässt ...

Was den Dittschemeister die Woche über bewegt hat, werden wir ab 23.15 Uhr gewahr! Sehr glücklich

Viel Vergnügen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doktor Wasch
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 11.11.2008
Beiträge: 529
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: 08.03.2015, 19:41    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Tiere schön und gut aber gerade an einem Tag wie heute sollte man doch auch an den "Besten Freund des Menschen" denken.
Weltfrauentag ist das Stichwort Winken
_________________
Gruß,
Doc

Bidde Bidde Bidde, es ist übergeperlt, es ist übergeperlt bei einem anderen Menschen. Ein anderem Mensch sein Bier ist übergeperlt. Ich bin es nicht gewesen, ich bin der Gute, ich bin der Gute!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Horst Girtew
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 872

BeitragVerfasst am: 08.03.2015, 22:41    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Weltfrauentag ist ja sogar DAS Stichwort. Frau Karger ist ja für ihn die Weltfrau.
_________________
Onkel Paul geht ins Bordell – Hiha hiha ho
Da werden seine Augen hell – hiha hiha ho
Eine Mumu hier und ne Mumu da, hier Mu, da Mu, überall nur Mumus
Onkel Paul geht ins Bordell – Hiha hiha hooooooooooooo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Der ALDI-MAN
Reiner Titan


Alter: 40
Anmeldungsdatum: 06.04.2008
Beiträge: 623
Wohnort: ESSEN/RUHRGEBIET

BeitragVerfasst am: 08.03.2015, 23:16    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Frau Karger ist die einzige Titanin! Sehr glücklich Viel Spaß euch allen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Der ALDI-MAN
Reiner Titan


Alter: 40
Anmeldungsdatum: 06.04.2008
Beiträge: 623
Wohnort: ESSEN/RUHRGEBIET

BeitragVerfasst am: 08.03.2015, 23:56    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo nochmal! Also ich muß sagen, heute fand ich es nicht so gut. Daniela Katzenberger die ein Kind bekommt, und wenn es ein Mädchen wird heißt sie Muschi Katzenberger. Herr Karger, der Puffvaterfriseur wird nochmal erwähnt und die Beziehung zwischen Ingo und seiner Vitrine. Durchschnitt! Mit den Augen rollen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pille Palle
Reiner Titan


Alter: 57
Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 1438
Wohnort: Nordseeküste

BeitragVerfasst am: 08.03.2015, 23:59    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

oh oh das war nichts... Geschockt

1 Punkt fürs reinkommen in den Imbiss

werde mir noch mal die Wiederholung ansehen mal sehen ob das was ändert
_________________
Wo kämen wir denn da hin ? wenn jeder sagen würde , wo kämen wir denn da hin und niemand ginge um zu sehen wohin man käme wenn man ginge
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gleisdreieck
Reines Titänchen


Alter: 106
Anmeldungsdatum: 21.12.2010
Beiträge: 153
Wohnort: Berlin-Gleisdreieck

BeitragVerfasst am: 09.03.2015, 03:00    Titel: Re: Lob und Kritik zur Folge vom 08.03.2015 (3/23. Staffel) Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Diamond hat Folgendes geschrieben:
Tiere ist das Stichwort!

...Der Wolf

Neenee, das Katzenkind war's. Auf den Arm nehmen

Ich bin ja immer extrem kritisch, aber diesmal habe ich von allen die Höchstpunktzahl gegeben (keiner hat mehr). Übrigens hat der mit seinem einen Punkt den gar nicht eingetragen. Wer eine Folge schwächer fand, wie ich letztes Mal, sollte auch den Mut haben, einzutragen. Ich hatte ja nach der vorigen Folge Besserung erhofft und fand es diesmal besser. Gerade die Tanke-Geschichte hätte ich gerne gesehen. Geschockt
_________________
. . . . . . . . . . . . . . . . . . Viele Grüße vom Gleisdreieck...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
otto katzenmeier
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 03.01.2008
Beiträge: 604
Wohnort: Muränien

BeitragVerfasst am: 09.03.2015, 03:53    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Der Bogen spannte und die Kreise schlossen sich von der Katerschaft über den Herzverstand bis zu einem sehr versöhnlichen Abschluss, bei dem Dittsche des sehr schweren Verlustes der ersten Vitrine gewahr war.
Ingo verschluckte sich gerührt und war trotzdem noch da.
_________________
Altgeräte zu Kaiborchkamelen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Longli
Titan-Anwärter



Anmeldungsdatum: 01.11.2013
Beiträge: 197
Wohnort: Leezdorf und Hamburg

BeitragVerfasst am: 09.03.2015, 08:06    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Für mich eine durchschnittliche Folge ohne besondere Highlights.

Ob das mit der Mykologie wirklich so beabsichtigt war? Man weiß es nicht.

Einzig der Bezug zum Ringelschwänzchen mit anschließender Sprachlosigkeit war noch ganz putzig.

Insgesamt 3 Punkte.
_________________
Wenn die Ente nicht schwimmen kann, hat das Wasser schuld.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Ross Bra`f´n
Fast-Titan


Alter: 30
Anmeldungsdatum: 01.10.2009
Beiträge: 359
Wohnort: Dresden/Trunkelsberg (Unterallgäu)

BeitragVerfasst am: 09.03.2015, 09:02    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Durchschnitt, die Folge...
Das am Anfang mit dem Rad an der Tankstelle wäre evtl. ausbaufähig gewesen...
HP Baxxter fragt nach dem Großstadtrevier, dass ist kein Zufall, denn laut ARD-Text hat er dort in der Folge, welche heute Abend ausgestrahlt wird, einen Gastauftritt...
Gut war, dass am Ende noch einmal, nach fast 8 Jahren, die Geschichte mit der Vitrine und dem Wagenheber zur Sprache kam...
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pille Palle
Reiner Titan


Alter: 57
Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 1438
Wohnort: Nordseeküste

BeitragVerfasst am: 09.03.2015, 15:04    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

hab mir die wiederholung nochmal angesehen und erhöhe auf zwei Punkte
_________________
Wo kämen wir denn da hin ? wenn jeder sagen würde , wo kämen wir denn da hin und niemand ginge um zu sehen wohin man käme wenn man ginge
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Longli
Titan-Anwärter



Anmeldungsdatum: 01.11.2013
Beiträge: 197
Wohnort: Leezdorf und Hamburg

BeitragVerfasst am: 09.03.2015, 15:33    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Vielleicht solltest Du noch ein paarmal gucken ...?

Alles in allem war's für mich diesmal nicht so prickelnd.

Da denke ich schon fast wehmütig an Knut mit seiner Ente zurück. Das ist wenigstens ein Gast, auf den Verlass ist. Sehr glücklich
Herr Geerdes war einfach nicht in die Handlung eingebunden und zu schnell wieder weg. Da nützt auch ein eventueller Ostfriesenbonus nix, so gern ich den auch geben würde. Weinen
_________________
Wenn die Ente nicht schwimmen kann, hat das Wasser schuld.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pille Palle
Reiner Titan


Alter: 57
Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 1438
Wohnort: Nordseeküste

BeitragVerfasst am: 09.03.2015, 18:31    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

ne ne ..das werden nicht mehr Sehr glücklich Sehr glücklich Sehr glücklich

nächstes mal bestimmt wieder ...Dittsche macht das schon Sehr glücklich
_________________
Wo kämen wir denn da hin ? wenn jeder sagen würde , wo kämen wir denn da hin und niemand ginge um zu sehen wohin man käme wenn man ginge
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stahli
Halbtitan


Alter: 51
Anmeldungsdatum: 14.12.2009
Beiträge: 276
Wohnort: Halle/S.

BeitragVerfasst am: 09.03.2015, 19:19    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Für mich war es eine deutliche Verbesserung zum letzten mal. (Schlechter geht ja auch kaum.)
Auf jeden Fall war es wieder eine ruhigere und nicht so überzogene Erzählweise und auch inhaltlich war es akzeptabler.
Noch etwas ruhiger und etwas weniger Themen, dann passt das wieder.

Dittsche sollte die Geschichten halt nicht aufdrängen. Es wäre nett, wenn Ingo das erst mal wieder etwas rauskitzeln muss und Dittsche nachher etwas bedröppelt ist.

Dass beide über den Gast so begeistert waren hat mir nicht gefallen. Früher hat Dittsche mal gesagt, dass der nur immer Hyper, Hyper in eine Zitrone brüllt und das hätte doch nichts mit Chang Song zu tun.
Dittsche hätte ihn daher auflaufen lassen sollen und nachdem er weg wäre hätten sie sich noch über ihn aufregen können...

4 Punkte, weil eine Verbesserung zu sehen war. Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Doktor Wasch
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 11.11.2008
Beiträge: 529
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: 09.03.2015, 20:09    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Keine Ahnung was hier alle haben, war doch ne gute solide Folge.

Kätzchenstory war jetzt nicht so toll ok aber alleine die Bild-Schlagzeilen auf der Klorolle waren für mich ein Highlight.

Gut fand ich die Geschichte mit dem Weg der Entscheidungsfindung vom Bauchgefühl über den Herzverstand bis rauf an den Boss.

Die Show die mit dem Hypermann Scooter abgezogen wurde war doch Klasse. Ist euch so ewtas noch nie untergekommen, man fragt einen etwas, kriegt eine mehr oder weniger vernünftige Antwort dann schaltet sich jemand anderer ein und weiss es noch viel viel besser und dann kommt nur noch totale Verwirrung raus weil sich die beiden immer weiter aufschaukeln. Ich hab mich köstlich amüsiert und habe eigentlich gehofft Schildi hätte auch noch eine alternative Route anzubieten.

Die Zusammenfassung der Herr Karger Story fand ich ganz gut und auch die Sorge um Ingos Liebesleben war doch putzig.

4 x Hyper!!!
_________________
Gruß,
Doc

Bidde Bidde Bidde, es ist übergeperlt, es ist übergeperlt bei einem anderen Menschen. Ein anderem Mensch sein Bier ist übergeperlt. Ich bin es nicht gewesen, ich bin der Gute, ich bin der Gute!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
stahli
Halbtitan


Alter: 51
Anmeldungsdatum: 14.12.2009
Beiträge: 276
Wohnort: Halle/S.

BeitragVerfasst am: 09.03.2015, 20:43    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ja, die Klorolle war cool. Wie das wohl kam, dass er gerade nichts anderes zur Hand hatte... Winken

Die hilfreiche Wegbeschreibung war ja auch ok. Nur auf den Hyperschreier hätte m.E. eine ablehnende Reaktion besser gepasst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Horst Girtew
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 872

BeitragVerfasst am: 09.03.2015, 20:58    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Der Krötenmann am Ende war doch auch lustig mit seinem Wortspiel. »Du hast recht … lange Ohr'n.« fand ich witzig. Ja und natürlich die Wegbeschreibung, das war sehr schön durcheinander und die poppenden Schafe in der Vitrine aber die sind ja diese Staffel immer da, stehen nur jedes Mal anders.
_________________
Onkel Paul geht ins Bordell – Hiha hiha ho
Da werden seine Augen hell – hiha hiha ho
Eine Mumu hier und ne Mumu da, hier Mu, da Mu, überall nur Mumus
Onkel Paul geht ins Bordell – Hiha hiha hooooooooooooo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Longli
Titan-Anwärter



Anmeldungsdatum: 01.11.2013
Beiträge: 197
Wohnort: Leezdorf und Hamburg

BeitragVerfasst am: 09.03.2015, 21:11    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Die Wegbeschreibung hätte erst links den Eppendorfer Weg entlang, dann rechts in die Mansteinstraße und dann wieder links auf den Ring 2 führen müssen.

Dies nur am Rande.
_________________
Wenn die Ente nicht schwimmen kann, hat das Wasser schuld.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
helix
Halbtitan



Anmeldungsdatum: 07.11.2010
Beiträge: 257

BeitragVerfasst am: 10.03.2015, 21:14    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

3 Punkte. Eine leichte Steigerung zu letzter Woche habe ich bemerkt.

Wegbeschreibung Pfeil https://www.youtube.com/watch?v=_FHGoH7f27A
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Diamond
Reiner Titan


Alter: 55
Anmeldungsdatum: 10.03.2005
Beiträge: 2180

BeitragVerfasst am: 10.03.2015, 23:32    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Doktor Wasch hat Folgendes geschrieben:
Die Show die mit dem Hypermann Scooter abgezogen wurde war doch Klasse. Ist euch so ewtas noch nie untergekommen, man fragt einen etwas, kriegt eine mehr oder weniger vernünftige Antwort dann schaltet sich jemand anderer ein und weiss es noch viel viel besser und dann kommt nur noch totale Verwirrung raus weil sich die beiden immer weiter aufschaukeln. Ich hab mich köstlich amüsiert und habe eigentlich gehofft Schildi hätte auch noch eine alternative Route anzubieten.

Genau das fand ich auch so witzig! Überhaupt fand ich den Gastauftritt von HP authentisch und gelungen. Schöne Idee mit dem "Großstadtrevier" in Anspielung auf seine Gastrolle darin.

Die Katzenberger interessiert mich eigentlich nicht die Bohne, aber die wortwörtliche Analyse des Zeitungsartikels, den Dittsche extra nochmal abgeschrieben hat, damit er es Ingo besser vorlesen konnte, war allererste Sahne. Immer wieder klasse, wenn er einen auf leichtgläubig und naiv macht.

Die Fahrrad-Geschichte hat mir besonders gut gefallen, weil man sich das so schön bildlich vorstellen konnte, wie er mit seinem selbst zusammengeschraubten Fahrrad durch den Frühling fährt und der Weltmantel auf dem Boden schlurft, weil das Hinterrad viel kleiner ist und er dementsprechend niedrig sitzt ... und später bei der Tanke mitsamt noch angestöpseltem Luftdruckgerät flüchten will! Das ist das wirklich wahre Dittsche-Leben!

Was ich auch noch gut fand, war, dass er sich über Herrn Karger und Ingo Gedanken macht, weil sie keine "bessere Hälfte" haben, aber im Grunde genommen er selber genauso ein armes Würstchen ist.

Ma sagn, 6 Punkte jetz
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Horst Girtew
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 872

BeitragVerfasst am: 11.03.2015, 21:03    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Lustig war auch nach de Wegbschreibung die Auflösung für Ingo und wie er meinte, mit dem hätte er aber auch gerne ein Foto gemacht und Dittsche – Na du weißt doch, wo er hin is, denn mach ma die Schürze ab und denn schnell hinterher.

Nee also das hatte diesmal alles gepasst. Der Gastauftritt hat die eigentliche Sendung nicht negativ gestört, die Wegerklärgeschichte war köstlich, das hat alles gepasst. Ach hab ich ja am Satzanfang schon geschrieben, aber hat ja auch wirklich gepasst.
_________________
Onkel Paul geht ins Bordell – Hiha hiha ho
Da werden seine Augen hell – hiha hiha ho
Eine Mumu hier und ne Mumu da, hier Mu, da Mu, überall nur Mumus
Onkel Paul geht ins Bordell – Hiha hiha hooooooooooooo
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pille Palle
Reiner Titan


Alter: 57
Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 1438
Wohnort: Nordseeküste

BeitragVerfasst am: 12.03.2015, 12:05    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Klasse Danke ...Super gut Sehr glücklich Sehr glücklich Sehr glücklich
_________________
Wo kämen wir denn da hin ? wenn jeder sagen würde , wo kämen wir denn da hin und niemand ginge um zu sehen wohin man käme wenn man ginge
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

TrafficRank.de kostenlose Statistik mit PageRank-Anzeige ohne Toolbar
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DITTSCHE-FORUM Foren-Übersicht -> Folgen Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Lob und Kritik zur Folge vom 26.05.20... hälge Folgen 16 26.05.2017, 21:04 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Lob und Kritik zur Folge vom 19.05.20... Diamond Folgen 22 19.05.2017, 21:36 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Lob und Kritik zur Folge vom 12.05.20... stahli Folgen 17 12.05.2017, 21:27 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Lob und Kritik zur Folge vom 05.05.20... Tanke Folgen 21 05.05.2017, 19:56 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Lob und Kritik zur Folge vom 28.04.20... Diamond Folgen 18 28.04.2017, 18:57 Letzten Beitrag anzeigen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




CrackerTracker © 2004 - 2017 CBACK.de

Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de