zur Startseite


Dittsche-Forum - der Fanshop!

TOP-TIPP:
DITTSCHE DELÜXE







DITTSCHE-FORUM Foren-Übersicht DITTSCHE-FORUM
:: Das wirklich wahre Forum ::
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   SmartFeedSmartFeed   KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   SitemapSitemap   LoginLogin 

Ranickis Reich - Die TV-Welt-Diskussion aus gegebenem Anlass
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
 



Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DITTSCHE-FORUM Foren-Übersicht -> Off Topic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Gitarremann
Reiner Titan


Alter: 43
Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 1249
Wohnort: Trebnitz

BeitragVerfasst am: 18.10.2008, 14:44    Titel: Ranickis Reich - Die TV-Welt-Diskussion aus gegebenem Anlass Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

So na dann lagern wir mal aus dem Melde-Thread die TV-Welt-Diskussion aus. Machen wir doch am besten da weiter, wo die Diskussion im Melde-Thread endet. Welche Sendungen findet ihr Blödsinn?

Ich kopier mal den letzten entsprechenden Beitrag aus dem Thread hier rein.

TS hat Folgendes geschrieben:
Tanke hat Folgendes geschrieben:
Insofern ist die Sendung zwar eigentlich eine Superidee und sehr gut gespielt, aber ein bisschen widersinnig. Sie parodiert gut schlechte Qualität, setzt aber eben voraus, dass Leute, die diese schlechte Qualität erkennen können, sich ihr vorher freiwillig aussetzen.


Melde: TV Total, Stern TV, Tagesschau und CSI - um nur einige zu nennen - haben für mich nichts mit schlechter Qualität zu tun. Ich kann mich sehr an den Parodien erfreuen, auch wenn ich gern die Originale sehe. Aber das ist nur meine bescheidene Meinung und - glücklicherweise - Geschmacksache! Smilie

_________________
Abschied ist ein schweres Schaf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gitarremann
Reiner Titan


Alter: 43
Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 1249
Wohnort: Trebnitz

BeitragVerfasst am: 18.10.2008, 15:03    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Stern TV finde ich nicht mehr so schön wie früher. Günther Jauch ist zwar für mich immer noch mit Abstand einer der (am) seriösesten (wirkenden) Journalisten, hat aber für mich etwas nachgelassen. Das fällt besonders auf wenn diese besondere Art der Fragestellung kommt, um den Interviewpartner zu einer ganz bestimmten Aussage zu drängen. Da fällt mir in letzter Zeit eine immer stärker werdende Penetranz auf.
TV-Total gefällt mir persönlich nicht mehr. Als es wöchentlich kam war es Kult, aktuell hat es für mich Fließbandcharakter.
Schmidt und Pocher ist zwar nicht ganz so schlimm, wie ich befürchtet hatte, dass es werden wird aber einen Gefallen hat sich Harald Schmidt nicht getan. Ich halte Pocher zwar für sehr unterhaltend, wenn man es genau in die richtige Richtung hinproduziert, so wie bei den Rent a Pocher Einspielern, denn die waren größtenteils ok aber in weiten Teilen seines sonstigen Schaffens finde ich ihn stark überbewertet.
Wen ich sehr gerne sehe ist Ina Müller, die ganzen richtigen Talkshows, wie die NDR-Talkshow, 3nach9 usw. also die Nachttalkshows der Dritten eben und ganz oft erwische ich mich bei Reportagen auf einer der Nachrichtenkanäle.
Bei den ganzen Comedy-Formaten sehe ich das auch nicht so eng. MRR kann ja scheinbar nix mit Helge Schneider anfangen, ich schon. Was aber langsam etwas viel wird sind die klassischen Sketchshows. Da gibts ja nichts Neues. Letztendlich sind es immer die gleichen Witze leicht abgewandelt und viele kennt man schon von Opas Fips Assmussen Kassette.
_________________
Abschied ist ein schweres Schaf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tanke
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1592
Wohnort: Hamburchs Gegenpol

BeitragVerfasst am: 18.10.2008, 19:04    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich gucke tatsächlich, wie MRR, kaum noch Fernsehen. Meistens, wenn ich mal reinschaue, weil mir grad nach Fernsehen ist, bin ich total enttäuscht.

Die einzigen Sendungen, die ich mit Freude und gezielt gucke, sind Dittsche und Genial Daneben. Die find ich echt klasse. Sehr glücklich (Wobei mir Herr Balder mit seiner stets tendenziell gehässigen Art leider oft erheblich auf den Senkel geht. Darin kann ich Hella v.S. sehr gut verstehen, der geht's genauso. Geschockt )


Schmidt + Pocher kann ich überhaupt nicht mehr ertragen. Ich habe es anfangs ehrlich probiert. Aber Schmidt empfinde ich schon seit Jahren als zunehmend zu seicht und lasch, und Pocher empfinde ich in der Sendung als peinlich-hilfloses Echo von Schmidt. Verrückt Wenn ich die beiden mal versehentlich auf den Bildschirm kriege, zuckt mein Arm sofort vollautomatisch in Richtung Fernbedienung ---> nur schnell weg hier. Cool


Und in den ARD-ZDF-Spielfilmen (glaub ich) kommen ewig dieselben, mittelmäßigen 2-3 Schauspieler jenseits der 50 als Liebhaber dran. Mit den Augen rollen Hilfe. Haben wir denn wirklich in Deutschland so wenige halbwegs brauchbare schauspielernde Herren umma 50, die man dafür mal engagieren könnte? Verrückt Leider fallen mir die Namen jetzt nicht ein, aber vielleicht wisst ihr, welche ich meine. Sie wirken ohnehin schon recht abgetakelt, und dieser Eindruck verschlimmert sich natürlich allein schon dadurch, dass man/frau sie bereits in mindestens 20 verschiedenen Spielfilmen in praktisch derselben Rolle gesehen hat. Geschockt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gitarremann
Reiner Titan


Alter: 43
Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 1249
Wohnort: Trebnitz

BeitragVerfasst am: 18.10.2008, 20:57    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Bei Filmen entdecke ich ab und zu mal ganz zufällig recht gute Stücke zwischendurch. Neulich hab ich "Mit einem Schlag" gesehen und fand den richtig gut und überneulich und etwas davor also zweimal schon, hab ich "Kalt ist der Abendhauch" gesehen. Auch ein schöner Streifen.
_________________
Abschied ist ein schweres Schaf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Gitarremann
Reiner Titan


Alter: 43
Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 1249
Wohnort: Trebnitz

BeitragVerfasst am: 18.10.2008, 23:19    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ja die Events auf Pro7 sind so eine Sache. "Normales" Boxen gefällt mir dort nicht. Das guck ich lieber auf ARD und ZDF, wo es mehr um den Sport geht. Pro7 macht mir das zu amerikanisch. Bei den TV-Total Events, die ja von vornherein mehr auf Show angelegt sind als auf den Sport ist das aber ok so. Da hat Raab wirklich was aufgebaut, was man anerkennen muß, wenn man bedenkt, dass er irgendwann mal einfach nur mit der Idee für TV-Total unterm Arm rumgerannt ist und einen Sender dafür gesucht hat.
Sowas wird von den Kritikern auch immer mal gern vergessen.
_________________
Abschied ist ein schweres Schaf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Astronaut Onosait
Titan



Anmeldungsdatum: 05.11.2007
Beiträge: 497

BeitragVerfasst am: 19.10.2008, 18:47    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Also Stefan Raab finde ich seit seinem Ausstieg bei VIVA nicht mehr wirklich gut.

Ich gucke gerne "Neues aus der Anstalt" mit Urban Priol und Georg Schramm, Scheibenwischer, "Pelzig unterhält sich", EXTRA3, das Politsatiremagazin, Quer (BR3), SWITCH, Polylux, ab und zu die Ludolfs uns "Schmidt und Pocher". Dittsche ist natürlich mein Favorit überhaupt. Stromberg kann man auch durchaus schauen, Little Britain ist die beste Comedy aus dem Ausland. Immer wieder gerne sehe ich Sachen mit Christian Ulmen und natürlich politische Reportagen und Geschichtsreportagen.

Ich schätze, da sind sogar ein paar Sachen dabei, die Reich-Ranicki zusagen könnten. Sehr glücklich
_________________
Sie haben ihn abgeholt!!! Putzen macht scharf!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gitarremann
Reiner Titan


Alter: 43
Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 1249
Wohnort: Trebnitz

BeitragVerfasst am: 19.10.2008, 21:29    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Dr. Psycho hab ich nur wegen Ulmen geguckt. Ulmen ist schon genial, die Serie als solches hat mir aber gar nicht so gefallen. Das war mir zu schnell und zu anstrengend beim gucken. Das war ja als hätten die bei Stromberg nochmal ne Schippe Tempo draufgelegt.
_________________
Abschied ist ein schweres Schaf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Der ALDI-MAN
Reiner Titan


Alter: 40
Anmeldungsdatum: 06.04.2008
Beiträge: 624
Wohnort: ESSEN/RUHRGEBIET

BeitragVerfasst am: 19.10.2008, 23:51    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Immer wieder ist es schön wenn Filme von Bud Spencer & Terence Hill im TV zu sehen sind. Die habe ich zwar schon tausendmal gesehen aber es ist immer wieder schön zu gucken. Was ich hasse sind diese Sendung, wo Promis ihre Hochzeiten öffentlich ausstrahlen müssen.(Sarah Connor) Die Alte soll erst einmal die Deutsche Nationalhymne lernen. Oder jetzt Stefan Effenberg mit seiner Frau. Wenn interessiert wie dem sein Tagesablauf aussieht!!! Und dann sind da noch so intelligente Sendungen wie Bauer sucht Frau. FURCHTBAR !!! Aber was will man machen. Weinen
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gitarremann
Reiner Titan


Alter: 43
Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 1249
Wohnort: Trebnitz

BeitragVerfasst am: 20.10.2008, 22:52    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Das mit der Nationalhymne halte ich nach wie vor für geplant. Das war mir ein zu großer Zufall, dass kurz vorher das gleiche in den USA passierte und die betroffene Sängerin in allem Medien ganz oben zu finden war.
Aber leiden kann ich diese Formate auch nicht.
Außer wenn es schon wieder zu doof ist, wie bei Foffi und Tatjana. Das war ja schon wieder bescheuert lustig.
Ich guck höchstens mal beim perfekten Promi-Dinner rein, um zu sehen, wie die "Stars" so wohnen.
Bauer sucht Frau hab ich ab und zu mal geguckt aber das ist irgendwie so ähnlich wie mit Big Brother. Erste Staffel war ok, war was Neues konnte man gucken. Bei der zweiten Staffel hat dann die wöchentliche Zusammenfassung gereicht und ab der dritten war es doof.
Mir gefällt auch komischerweise die Comedy Falle nicht. Da find ich Ton, Bild, Schnitt viel zu perfekt, so dass ich befürchte, dass das gar nicht echt ist.
_________________
Abschied ist ein schweres Schaf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Sleepless
Reiner Titan


Alter: 49
Anmeldungsdatum: 07.06.2005
Beiträge: 4043

BeitragVerfasst am: 20.10.2008, 23:49    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Also Bauer sucht Frau finde ich klasse. Ich sag nur: Schäfer Heinrich. Herrlich Lachen
_________________
proteggi quello che ami
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
pepe
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 29.12.2006
Beiträge: 1342

BeitragVerfasst am: 21.10.2008, 16:46    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Sleepless hat Folgendes geschrieben:
Also Bauer sucht Frau finde ich klasse. Ich sag nur: Schäfer Heinrich. Herrlich Lachen


Ich gucke nur wegen Heinrich.

Edit: Leider kann ich immer nur den Schluss sehen, weil ich montags nicht eher zu hause bin (außer in den Ferien, so wie gestern)
_________________

Eine Seele haben viele Vereine, einen Seeler nur wir.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pille Palle
Reiner Titan


Alter: 57
Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 1438
Wohnort: Nordseeküste

BeitragVerfasst am: 22.10.2008, 16:15    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Der ALDI-MAN hat Folgendes geschrieben:
Immer wieder ist es schön wenn Filme von Bud Spencer & Terence Hill im TV zu sehen sind. Die habe ich zwar schon tausendmal gesehen aber es ist immer wieder schön zu gucken. Was ich hasse sind diese Sendung, wo Promis ihre Hochzeiten öffentlich ausstrahlen müssen.(Sarah Connor) Die Alte soll erst einmal die Deutsche Nationalhymne lernen. Oder jetzt Stefan Effenberg mit seiner Frau. Wenn interessiert wie dem sein Tagesablauf aussieht!!! Und dann sind da noch so intelligente Sendungen wie Bauer sucht Frau. FURCHTBAR !!! Aber was will man machen. Weinen



Jawohlski Aldi-Man Lachen Lachen Lachen
_________________
Wo kämen wir denn da hin ? wenn jeder sagen würde , wo kämen wir denn da hin und niemand ginge um zu sehen wohin man käme wenn man ginge
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tanke
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1592
Wohnort: Hamburchs Gegenpol

BeitragVerfasst am: 22.10.2008, 16:46    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

http://www.stern.de/unterhaltung/tv/:Pro-Contra-Hat-Reich-Ranicki-Recht/642570.html
Zitat:
Wenn bei einer Veranstaltung wie dem Deutschen Fernsehpreis Kategorien wie "Beste Reality" eingeführt werden, "Deutschland sucht den Superstar" als Lichtblick deutscher Fernsehunterhaltung und Veronica Ferres als beste Schauspielerin ausgezeichnet wird, dann sagt das allein schon viel über das deutsche Fernsehen aus. Und macht es nur verständlicher, dass der große alte Mann der Literatur es nicht mehr aushielt. Der alte Mann und das Meer aus Blödsinn.
.....

von Katharina Miklis

Wie wahr, wie wahr. Ich frage mich täglich mehr, wie man darauf kommt, Veronika F. für eine Titanin der Schauspielkunst zu halten. Geschockt

Von "Deutschland sucht den Superstar" ganz zu schweigen. Böse
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gitarremann
Reiner Titan


Alter: 43
Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 1249
Wohnort: Trebnitz

BeitragVerfasst am: 22.10.2008, 22:13    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Vor allem, was ist an der Reality denn noch real? Da frag ich mich doch bei der Super Nanny, wenn das Kind die Mutter anschreit, dass sie das Kinderzimmer verlassen soll, weil es ganz alleine sein will und dann die Tür zuknallt, wieso stört der Kameramann das Kind nicht beim Alleinesein?
_________________
Abschied ist ein schweres Schaf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Tanke
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1592
Wohnort: Hamburchs Gegenpol

BeitragVerfasst am: 22.10.2008, 22:53    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Gitarremann hat Folgendes geschrieben:
wieso stört der Kameramann das Kind nicht beim Alleinesein?

Ob die für diese Aufzeichnungen vielleicht Kameras in den einzelnen Räumen installieren? Ich frage mich sonst, wo da noch ein Kameramann in diesen oft engen Fluren usw. Platz hätte ...?

Hast du offenbar auch grad die Super Nanny geguckt? Cool

Ich muss gestehen, dass diese Frau mich stark beeindruckt, und es ist ja schier unmöglich, dass das alles bloß gestellt sein kann. Diese Kinder könnten nicht dermaßen echt faken. Der Kleine heute war nur 5 Jahre alt, aber er wirkte unglaublich vital, präsent und erwachsen. "Danke, dass keiner von euch mir hier was draufklebt!!" schrie er wütend und verzweifelt, als ihm trotz seiner Bitten niemand ein Pflaster fürs blutende Knie gab - sowas habe ich in meinem ganzen Leben noch nicht aus einem Kindermund gehört. Überrascht Ein Klasse-Kerlchen. Die Nanny war wohl auch sehr angetan von diesen Kindern. Smilie Für diese Kinder hat sich die Hilfe m.E. mehr als gelohnt, bei aller Kritik, die man an dieser Sendung anbringen könnte (Bloßstellung usw.).
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gitarremann
Reiner Titan


Alter: 43
Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 1249
Wohnort: Trebnitz

BeitragVerfasst am: 22.10.2008, 23:11    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Nee hab ich nicht geguckt. Meine Mutter guckt das und ich war noch in der Stube, bis mein Badewasser fertig war. Mir ist das zu blöd. Ich hab das mal am Anfang geguckt, als es neu war, genauso wie Frauentausch. Es ist nicht gestellt aber manipuliert. Nimm eine Woche lang eine Familie in allen möglichen Situationen auf, stell ein paar Fragen und du kannst einen einstündigen Zusammenschnitt machen, in der du die Famlie nach Belieben sympathisch oder unsympathisch rüberbringen kannst.
Den Kameramann erkennt man aber am Bild. Die fest installierten Kameras laufen nur ganz selten rum. Das ist aber so ein Format, was ich nicht generell kritisieren will. Es gefällt mir persönlich einfach nicht. Es ist aber wohl relativ erfolgreich, also müssen es ja genügend Leute wollen und dann hat das irgendwo schon seine Berechtigung.
_________________
Abschied ist ein schweres Schaf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Jochen
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 28.01.2007
Beiträge: 760

BeitragVerfasst am: 23.10.2008, 14:55    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

TS hat Folgendes geschrieben:
Sobald auch nur einem Kind damit geholfen werden kann, hat die Super-Nanny ihre volle Daseinsberechtigung. Manchmal kann ich mir jedoch nicht vorstellen, dass einige Tage und ein paar kluge Anregungen (nicht ironisch gemeint!) ausreichen um manche Kinder und Eltern zu therapieren. Da gehört schon einiges mehr zu.

Muss jedoch dazu sagen, dass ich die Super-Nanny eher sporadisch gucke (und wenn, dann nur um mir klar zu machen, dass es weitaus schlimmeres gibt als meine 14-jährige pubertierende Zickentochter). Smilie


Hi TS...im Prinzip hast Du ja Recht, aber wer, bitte schön, denkt denn mal daran sich die ELTERN vorzunehmen??? Wie kann man denn so schwachsinnig sein und die Öffentlichkeit einladen die teilweise desolaten Zustände zu filmen UND zu verbreiten? Wer sowas zuläßt der gehört nicht auf die stille Treppe sondern in einen schalldichten Bunker.
Weiterhin ist das Perverse an diesen Sendungendie Wiederholungen. Aus so einem Tal kommt doch kaum ein Kind wieder raus. Kindergarten, Schule, Lehre. Alles Orte wo Menschen mit einem "Langzeitgedächtnis" lauern und nur auf Fehler warten.

Aus meiner Sicht gehören solche und ähnliche Sendungen verboten.

Wie geschrieben: nur aus meiner Sicht
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
reine frühlingssonne
Reiner Titan


Alter: 42
Anmeldungsdatum: 30.03.2007
Beiträge: 1083
Wohnort: nicht mehr Hamburg - hütte ich mir vor ein paar Jahren nicht träumen lassen.

BeitragVerfasst am: 23.10.2008, 16:06    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Jochen hat Folgendes geschrieben:


Hi TS...im Prinzip hast Du ja Recht, aber wer, bitte schön, denkt denn mal daran sich die ELTERN vorzunehmen???


---> Das passiert da ja nun auch hin und wieder. Allerdings sollte imho solchen Eltern gehörig der A**** hochgebunden werden, statt denen eine weichgespülte Nanny ins Haus zu schicken.
_________________
Sei immer Du selbst. Außer Du kannst Batman sein. DANN sein Batman!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Teilzeitamphibie
Titan


Alter: 51
Anmeldungsdatum: 28.03.2006
Beiträge: 464
Wohnort: Kiel, oben :-)

BeitragVerfasst am: 23.10.2008, 16:12    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich fand die Sondersendung mit Gottschalk und RR Blödsinn.

Also, für mich hat die "Wutrede" von RR zum Niveau der deutschen Fernsehunterhaltung selbst nach seinem Verständnis mehr etwas von Leichenfledderei... das tut man doch nicht: auf ein totesPferd noch so einprügeln... und wie realistisch das vom Urherber betrachtet wurde, zeigt ja nicht zuletzt die Wahl seines Gesprächspartners... Thomas Gottschalk (nicht praktizierender Deutschlehrer), der spätestens seit Mitte der Achtziger alles schalkhafte hat rapide absterben lassen und seitdem an seiner eiegenen (Fernseh-)Gottwerdung arbeitet... ob dann nach Abschluss der Metamorhpose eine Namensverkürzung erfolgt, bleibt abzuwarten... entsprechend sinnhaft auch die große Aussprache... gefühlte Redeanteile Tomas Wortschwall 90 %... Alternativvorschläe von RR abgesehen von einer Defibrilierung einiger Shakespear-Komödien, an denen selbst Dumme Spaß haben sollen, nahezu Null... Gottschalks Suche um Absolution zumindest wegen seiner senilerotischen Verbalgrabbeleien... rundet da das Bild nur ab... Ich merke schon: das Thema ist für Wut gut Sehr glücklich

Im Übrigen, wer hat denn überhaupt gesagt, das Fernsehen zwingend etwas mit Kunst, Kultur oder Niveau zu tun hat?

Ich habe beim Fernsehen wie auch sonst das gleiche höchst arrogante Verständnis:

Es gibt mir was = prima
Es gibt mir nix = macht nix, muss ich mir ja nicht antun...

Außerdem kommt mir der Fernsehpreis für's Lebenswerk für RR vor wie ne Asketen-medaille für Calmund... der würde sich eben auch lieber von der Metzgerinnung für sein Lebenswerk auszeichnen lassen als vom Esoterikkreis...

So, isch habe ferrtigg... und schaue einfach weiter was mir gefällt und ignoriere, was mir nicht gefällt Sehr glücklich
_________________
"Es gibt Menschen, die niemals begreifen, daß man Recht haben und ein Idiot sein kann."
(Martin Kesse)
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Astronaut Onosait
Titan



Anmeldungsdatum: 05.11.2007
Beiträge: 497

BeitragVerfasst am: 23.10.2008, 19:59    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Teilzeitamphibie hat Folgendes geschrieben:

...Außerdem kommt mir der Fernsehpreis für's Lebenswerk für RR vor wie ne Asketen-medaille für Calmund... der würde sich eben auch lieber von der Metzgerinnung für sein Lebenswerk auszeichnen lassen als vom Esoterikkreis...


Zum Totlachen, sehr treffend, Teilzeitamphibie, danke!

Meine Meinung ist: Für Dumme oder "Unterhaltungsgenießer" kommt sehr viel im Fernsehen, für Andere aber auch nicht gerade wenig, dank Spartenkanälen wie Phoenix oder dem ZDF Theaterkanal. Im Theaterkanal kommt ja sogar manchmal Brecht, so wie RR es fordert. Hier liegt es erst mal an der Auswahl des einzelnen Zuschauers.

Dass die Privatsender Soaps senden, kann ich aus wirtschaftlichen Gründen noch verstehen. Was ich aber nicht verstehen kann, ist dass die öffentlich Rechtlichen mittlerweile auch einen sehr hohen Anteil an Soaps haben. Das müsste meiner Meinung nach unterbunden werden! Das öffentlich Rechtliche sollte eher die Lücken auffüllen, die aus rein wirtschaftlichen Gründen bei den Privaten entstehen, weil sie beispielsweise Werbepartner nicht prellen wollen oder auch nur das senden, was die kumuliert kaufkräftigste Zuschauerschicht anzieht. Diese Lücken fordern meiner Meinung nach ein Programm, das Wirtschaftsinteressen kritisch hinterfragt oder auch ein Programm, das einige Menschen interressiert, ohne dass es werbetechnisch besonders vermarktbar wäre. Der Zeit nähern sich die öffentlich rechtlichen Sendeanstalten aber immer mehr dem Programm der Privaten an.

Trotzdem möchte ich feststellen, dass meiner Meinung nach die besten Sendungen noch immer auf ARD, ZDF und anderen öffentlich rechtlichen Sendern laufen, wie z.B. Kontratste, Extra3, Polylux, Monitor, das Politbarometer, Anne Will, Maybrit Illner, Brennpunkt und so weiter. Gute Reportagen, bei denen man wirklich was lernen kann, laufen ebenso zu ca. 99 % bei den öffentlich Rechtlichen. Die einzig wirklich gute und kritische Sendung bei den Privaten, die ich kenne, ist Spiegel TV (Sonntags abends, RTL).

Noch eine Frage habe ich zum Schluss: Warum senden unsere "so genannten Nachrichtensender" (N-TV und N24) eigentlich den dreiviertel Tag lang Schrottreportagen über Panzer und Schwertransporte, statt sich mehr mit dem weltpolitischen Geschehen auseinander zu setzen?
_________________
Sie haben ihn abgeholt!!! Putzen macht scharf!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tanke
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1592
Wohnort: Hamburchs Gegenpol

BeitragVerfasst am: 29.11.2008, 23:35    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Um nochmal darauf zurückzukommen, weil Dittsche uns gerade von ihrer Ehetrennung in Kenntnis gesetzt hat Cool
http://www.dittsche-forum.de/forum/melde-thread-t987,start,1380.html
und
Tanke hat Folgendes geschrieben:
http://www.stern.de/unterhaltung/tv/:Pro-Contra-Hat-Reich-Ranicki-Recht/642570.html
Zitat:
Wenn bei einer Veranstaltung wie dem Deutschen Fernsehpreis Kategorien wie "Beste Reality" eingeführt werden, "Deutschland sucht den Superstar" als Lichtblick deutscher Fernsehunterhaltung und Veronica Ferres als beste Schauspielerin ausgezeichnet wird, dann sagt das allein schon viel über das deutsche Fernsehen aus. Und macht es nur verständlicher, dass der große alte Mann der Literatur es nicht mehr aushielt. Der alte Mann und das Meer aus Blödsinn.
.....

von Katharina Miklis

Wie wahr, wie wahr. Ich frage mich täglich mehr, wie man darauf kommt, Veronika F. für eine Titanin der Schauspielkunst zu halten. Geschockt

In diesem Artikel hat sich die Redakteurin offenbar auch ihren Frust von der Seele geschrieben:
http://www.sueddeutsche.de/851389/835/2651109/Bussi-Bussi-Schlussi.html
Und dies hier
Zitat:
Nach außen hin waren sie jedenfalls perfekt, vor allem perfekt vernetzt. Geschäftspartner des Powerpaares sitzen in den oberen Etagen von Verlagshäusern, Rundfunkanstalten und Wirtschaftsunternehmen; wer sie gut aussehen ließ, wurde mit Interviews, Werbe- und sonstigen Auftritten der unschlagbar beliebten Großschauspielerin Ferres belohnt. Wer kritisch berichtete, bekam es sehr flott mit Krugs Anwälten zu tun. Weil sich die kritischen Stimmen zuletzt häuften, hatten die Anwälte gut zu tun.

erklärt, warum Frau Ferres in den Medien dermaßen unverständlich hochgelobt wird.
Oder kann man bald sagen ... wurde? Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pez
Reiner Titan


Alter: 67
Anmeldungsdatum: 12.07.2005
Beiträge: 625
Wohnort: Belgien

BeitragVerfasst am: 30.11.2008, 02:11    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Astronaut Onosait hat Folgendes geschrieben:

...
Warum senden unsere "so genannten Nachrichtensender" (N-TV und N24) eigentlich den dreiviertel Tag lang Schrottreportagen über Panzer und Schwertransporte, statt sich mehr mit dem weltpolitischen Geschehen auseinander zu setzen?


Weil der Aufwand sich nicht rechnet, Schrott ist billiger.

In dem Zusammenhang interessiert mich doch sehr der Hintergrund für das auffällige Synchronsenden. Ich habe ein paarmal, zu verschiedenen Zeiten, zwischen N-TV und N24 hin- und hergezappt. Da lief echt immer das Gleiche. Und nicht nur bei Aktualitäten oder Katastrophenberichterstattung, klar daß dann alle Sender dasselbe bringen, nicht nur diese beiden..
_________________
Der Rheinländer an sich kann nichts.
Er kann aber alles erklären.

(c) Hanns-Dieter Hüsch und Pez
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doktor Wasch
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 11.11.2008
Beiträge: 529
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: 30.11.2008, 09:52    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Schmidt und Pocher finde ich ganz unterhaltsam wenn ich es zufällig mal sehe. Aus irgend einem Grund verpasse ich es aber fast immer Weinen

TV Total war früher (vor gefühlten 10 Jahren Sehr glücklich ) immer ein Pflichttermin, aber in letzter Zeit schaue ich das nichtmehr. Die Stargäste sind ja ein Witz. Wie wurde das mal in Switch so schön verarscht "Mein Stargast heute, einer den keine Sau kennt" Winken

SWITCH habe ich nie leiden können, aber durch Zufall mal SWITCH Reloaded gesehen und seitdem gefällt mir das richtig gut.

Stromberg finde ich total klasse obwohl es nur ein Abklatch des britischen Originals "The Office" ist. Aber es ist doch eigenständig und nicht einfach ein 1zu1-Klon (was nie funktionieren kann weil sich der Humor nicht übersetzen lässt)
_________________
Gruß,
Doc

Bidde Bidde Bidde, es ist übergeperlt, es ist übergeperlt bei einem anderen Menschen. Ein anderem Mensch sein Bier ist übergeperlt. Ich bin es nicht gewesen, ich bin der Gute, ich bin der Gute!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tanke
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1592
Wohnort: Hamburchs Gegenpol

BeitragVerfasst am: 30.11.2008, 12:48    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hallo Loide,

was ich sehr verdienstvoll Smilie fände, wäre eine Art Tabelle, also eine möglichst schematische, leicht erfassbare Übersicht über diejenigen Sendungen, die ihr für empfehlenswert haltet,
aber mit Angabe des Senders, des Wochentags, der Uhrzeit, des Genres und idealerweise auch noch mit einem kleinen Hinweis, was euch daran besonders gut gefällt.

Ich stelle nämlich fest, dass es anscheinend doch einige durchaus sehenswerte Sendungen z.B. auch in gewissen "unmöglichen" Sendern gibt, von denen ich noch nie etwas gehört habe und die ich sicher auch nie zufällig antreffen werde. Und total systematisch alle Sender zu allen Zeiten durchzukämmen, wäre mir eindeutig zu viel. Überrascht
Und ich schätze, dass ich damit nicht nur in Gesellschaft von Marcel Reich-Ranicki bin. Smilie *

Es wurden nach meiner Erinnerung ja schon mal irgendwo solche Sendungsempfehlungen gegeben (war das womöglich sogar hier im Thread), aber die verschwinden dann eben irgendwo in den Tiefen eines kilometerlangen Threads, und außerdem muss man, wenn z.B. einfach ein Name genannt wird, erstmal recherchieren, wo und wann das laufen könnte und was für eine Art von Sendung usw. ... und das ist oft sogar ziemlich schwierig herauszubekommen, komischerweise. Die Sender und/oder Produktionsfirmen zeigen oft unglaublich viel Buntes auf ihren Webseiten über so eine Sendung, bloß den Sendeplatz verraten sie da merkwürdigerweise nicht, sondern erwarten, dass man ihre gedanklichen Kurven nachvollzieht, wo man diese Angabe in ihrer Sitemap denn letztlich finden könnte - wenn überhaupt. Mit den Augen rollen Falls ihr's nicht glaubt: Versucht z.B. mal den Sender oder gar die Uhrzeit von "Genial daneben" zu ergoogeln. Hier z.B. steht absolut nix dazu: http://www.genialdaneben.de/ oder http://tvtotal.prosieben.de/ (da ist wenigstens der Sender angegeben), u.a.
(Stelle gerade fest, dass einer der Sender meine diesbezügliche kürzliche Reklamation offenbar gleich in die Tat umgesetzt hat Überrascht *freu*. Man sollte halt öfter mal Feedback an die Jungs/Mädelz dort geben. Sind ja auch nur Menschen, nä. Winken )

Die Übersicht sollte im Thread technisch einfach funktionuggeln, und irgendwie standardisiert, meine ich. Dann könnten andere das immer weiter vervollständigen. Hat eine/r von euch Lust, sowas zu machen bzw. so anzufangen, dass man dann gut weitermachen kann?

(Ich hab dazu momentan keine Zeit, und außerdem bin ich ja nu wirklich kein TV-Experte Cool )

Gruß,
Tanke


* Sonst wäre seine Kritik vermutlich nicht gar so vernichtend ausgefallen.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pepe
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 29.12.2006
Beiträge: 1342

BeitragVerfasst am: 01.12.2008, 10:44    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Tanke hat Folgendes geschrieben:
Die Sender und/oder Produktionsfirmen zeigen oft unglaublich viel Buntes auf ihren Webseiten über so eine Sendung, bloß den Sendeplatz verraten sie da merkwürdigerweise nicht, sondern erwarten, dass man ihre gedanklichen Kurven nachvollzieht, wo man diese Angabe in ihrer Sitemap denn letztlich finden könnte - wenn überhaupt.


Wenn du auf tvinfo.de als Suchbegriff "Genial daneben" eingibst, bekommst du folgende Rückmeldung:

Hier der Link zum Suchergebnis
_________________

Eine Seele haben viele Vereine, einen Seeler nur wir.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tanke
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1592
Wohnort: Hamburchs Gegenpol

BeitragVerfasst am: 01.12.2008, 22:16    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ah danke, das ist ja schon mal ein genialer Tipp, und gar nicht daneben! Smilie
Den tv-Link hab ich mir gleich auf meine Symbolleiste "geklebt".

Es bleiben aber immer noch die Fälle, wo jemand nicht den offiziellen Sendungsnamen, sondern z.B. nur einen Personennamen nennt, der die Sendung maßgeblich trägt. Probeweise habe ich mal "Oliver Pocher" eingegeben - als Ergebnis kam aber nur "Die Oliver Geissen-Show".

Oder gibt es noch einen anderen zuverlässigen Suchweg?

(Google bringt einen ja nur da weiter, wo in den ersten Treffern Sender und Sendezeit genannt werden, und das ist eben leider nicht immer der Fall. Geschockt )
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pepe
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 29.12.2006
Beiträge: 1342

BeitragVerfasst am: 02.12.2008, 08:05    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Tanke hat Folgendes geschrieben:
Oder gibt es noch einen anderen zuverlässigen Suchweg?


Wenn du zunächst bei der Senderauswahl "Alle Sender" auswählst und anschließend in das Suchfeld +oliver +pocher* eingibst (und abschickst) bekommst du »das volle Programm«.

Bei meinem Versuch sah das Ergebnis so aus: zum Ergebnis hier klicken

*das + bewirkt, dass alle Kategorien (Titel, Original Titel, Darsteller, Untertitel, Kurztext, Sendungstext, Hintergrund Infos, Regie, Buch/Autor, Inszenierung, Moderator, Kommentator) durchsucht werden und alles gefunden wird wo Oliver und Pocher drin vorkommt.
Kann also theoretisch eine Sendung sein, wo Oliver Geißen moderiert und Paul Pocher zu Gast ist, aber das bekommt man durch klick auf die Sendung im Suchergebnis raus, wo die Suchwörter auch farblich hervorgehoben sind.

_________________

Eine Seele haben viele Vereine, einen Seeler nur wir.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doktor Wasch
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 11.11.2008
Beiträge: 529
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: 02.12.2008, 10:30    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Tanke hat Folgendes geschrieben:
Ah danke, das ist ja schon mal ein genialer Tipp, und gar nicht daneben! Smilie
Den tv-Link hab ich mir gleich auf meine Symbolleiste "geklebt".

Es bleiben aber immer noch die Fälle, wo jemand nicht den offiziellen Sendungsnamen, sondern z.B. nur einen Personennamen nennt, der die Sendung maßgeblich trägt. Probeweise habe ich mal "Oliver Pocher" eingegeben - als Ergebnis kam aber nur "Die Oliver Geissen-Show".

Oder gibt es noch einen anderen zuverlässigen Suchweg?

(Google bringt einen ja nur da weiter, wo in den ersten Treffern Sender und Sendezeit genannt werden, und das ist eben leider nicht immer der Fall. Geschockt )



Bei texxas.de gibt es eine offline (Desktop) Version mit der man sich die Programmvorschau der nächsten 4 Wochen downloaden kann. Da kann man dann auch nach Namen usw. suchen. Funktionuckelt 1A.
_________________
Gruß,
Doc

Bidde Bidde Bidde, es ist übergeperlt, es ist übergeperlt bei einem anderen Menschen. Ein anderem Mensch sein Bier ist übergeperlt. Ich bin es nicht gewesen, ich bin der Gute, ich bin der Gute!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tanke
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1592
Wohnort: Hamburchs Gegenpol

BeitragVerfasst am: 02.12.2008, 11:46    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Vielen Dank für eure Tipps. Smilie

@ Dr. Wasch

Könntest du mir den genauen Link für diesen Download sagen, bidde bidde?
Hab den nicht gefunden und ich trau mich nicht, da irgendwelche Sachen anzuklicken, die sich womöglich als kostenpflichtig herausstellen könnten. Verlegen

Oder/und für meinen kleinen, alten PC zu groß sein könnten. Wenn du mir daher auch eine Ca.-Größe sagen könntest, wäre das super ... Ich musste schon so manches Download abbrechen oder hinterher zu löschen/deinstallieren versuchen, weil mein PC dann nur noch in Starre verfiel. Verrückt Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Doktor Wasch
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 11.11.2008
Beiträge: 529
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: 02.12.2008, 17:39    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Schauma mal

http://www.texxas.de/download/

Hier findest du den download link und die Systemvoraussetzungen. Also so alt kann dein PC garnicht sein das es nicht lauft Winken

Du musst nur beim Installieren aufpassen das nur die Programmdateien installiert werden und keine unnötigen amazon, ebay und was weis ich was für addons.

Das File ist 2.3 MB groß, ladet wenn es installiert ist dann wochenweise das Fernsehprogramm (du kannst die Sender selbst auswählen) runter. Das geht aber (bei DSL jedenfalls) sehr flott, deshalb denke ich das da keine sehr großen Datenmengen übertragen werden.
_________________
Gruß,
Doc

Bidde Bidde Bidde, es ist übergeperlt, es ist übergeperlt bei einem anderen Menschen. Ein anderem Mensch sein Bier ist übergeperlt. Ich bin es nicht gewesen, ich bin der Gute, ich bin der Gute!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

TrafficRank.de kostenlose Statistik mit PageRank-Anzeige ohne Toolbar
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DITTSCHE-FORUM Foren-Übersicht -> Off Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Gehe zu Seite 1, 2  Weiter
Seite 1 von 2

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Dittsche bei Zeiglers wunderbarer Wel... Bestäuber Dittsche 19 30.01.2012, 15:02 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Welt-Schildkröten-Tag Perlhobel Schildkröte 1 24.05.2011, 07:36 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Dittsche und "Welt Kompakt" Tanke Allgemeines 2 04.04.2008, 13:57 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ingo´s Kommentar zu einer Welt-Idee... rave-dave Ingo 1 11.12.2006, 00:01 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge TL - Die Beste Band der Welt? Andi_Macht Texas Lightning 25 27.04.2006, 19:19 Letzten Beitrag anzeigen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




CrackerTracker © 2004 - 2017 CBACK.de

Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de