zur Startseite







DITTSCHE-FORUM Foren-Übersicht DITTSCHE-FORUM
:: Das wirklich wahre Forum ::
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   SmartFeedSmartFeed   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   SitemapSitemap   LoginLogin 

Ende der Lindenstraße

 

Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DITTSCHE-FORUM Foren-Übersicht -> Off Topic
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Tanke
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1660

BeitragVerfasst am: 29.03.2020, 12:54    Titel: Ende der Lindenstraße Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich habe keine einzige der Lindenstraßen-Folgen ganz angesehen. Zuletzt gestern ein Stückchen davon, und da wurde mir schon wieder schlecht. In einer einzigen Folge gleich ein lesbisches Paar in Aktion sowie ein Transvestit (oder was für eine Art von "d" das war, jedenfalls zog er sich gerne Frauenkleier und eine Frauenperücke an): muss SO viel politischer Korrektness in dieser geballten Form sein? Mit den Augen rollen Traurig

Dagegen habe ich aber den FILM zum 10-jährigen Jubiläum der Lindenstraße und angeblicher Absetzung der Serie - auch gestern (oder war das schon vorgestern? Zu Hause verliere ich die Zeitorientierung) - gesehen und habe mich fast totgelacht! Sehr glücklich

https://www.tvspielfilm.de/kino/filmarchiv/film/entfuehrung-aus-der-lindenstrasse,1327590,ApplicationMovie.html

Herbert Feuerstein als Super-Fan und zartfühlender Entführer von Mutter Beimer war einfach göttlich. Smilie
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Horst Girtew
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 1162

BeitragVerfasst am: 29.03.2020, 16:58    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich habe die Blindenstrafe auch so gut wie nie von mir aus gesehen, war aber gezwungen bei Oma mitzugucken und ich erinnere mich noch heute an die Mini Pigs.

in der Lindenstraße und sogar in der Hitparade.
_________________
Meine Mutti hat gesagt, ich habe zwei Fehler. Erstens, ich höre nie richtig zu und zweitens noch irgendwas Anderes.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hälge
Reiner Fast-Titan


Anmeldungsdatum: 02.09.2013
Beiträge: 410

BeitragVerfasst am: 30.03.2020, 06:44    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

ne zeitlang (anfang 90'er) schaute ich das - war so schlecht,daß es schon wieder sehenswert war. dann schlief das aber ein
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tanke
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1660

BeitragVerfasst am: 30.03.2020, 07:00    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Als ich vorhin den FS anwarf, lief da zufällig offenbar eine Reminiszenz an die Lindenstraße mit allen Versprechern der Serie - das war nun wieder echt lustig!

Leider habe ich nur noch die letzten 10 Minuten erwischt. Und im TV-Programm konnte ich die gar nicht wiederfinden.

Merkwürdig, es scheint nur absolute Fans und absolute Abstinenzler der Serie gegeben zu haben. Ich kenne in meinem Bekanntenkreis keine/n einzige/n, der/die das geguckt hat, nicht mal mich. Cool
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pille Palle
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 1627

BeitragVerfasst am: 30.03.2020, 11:02    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich habe auch noch nie eine Folge gesehen....daher kann ich da schlecht mitreden...
Worum ging es denn da in der Serie......???
Der Knaller wars jedenfalls nicht, andernfalls wäre ich darauf aufmerksam geworden...
_________________
Wo kämen wir denn da hin ? wenn jeder sagen würde , wo kämen wir denn da hin und niemand ginge um zu sehen wohin man käme wenn man ginge
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tanke
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1660

BeitragVerfasst am: 30.03.2020, 14:20    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Pille Palle hat Folgendes geschrieben:
Worum ging es denn da in der Serie......???

Das ist eine gute Frage. Ich weiß es auch nicht. Mein Eindruck war bei meinen minutenlangen Gastspielen, dass es Volks(um)erziehung sein sollte. Was an der Serie so einnehmend war, ist mir aber verborgen geblieben.

Vielleicht mag einer der Fans hier uns darüber aufklären?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sleepless
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 07.06.2005
Beiträge: 4206

BeitragVerfasst am: 30.03.2020, 22:12    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich habe die Serie von Anfang an gesehen und 2010 habe ich mit meiner Frau ein paar Szenen als Komparse mitgewirkt.

Für mich absoluter Kult, ich bin mit den Schauspielern und der Serie aufgewachsen und nach 34 Jahren fehlt mir was seit gestern.

Erstaunlicherweise bin ich jahrzehntelanger Fan, obwohl ich die linksgrünen Erziehungsmethoden des Herrn Geißendörfer ablehne, sowie die politische Grundausrichtung der Serie an sich.

Trotzdem sind mir die Schauspieler, die Rollen und die Geschichten über die Jahrzehnte ans Herz gewachsen und ich bin traurig, dass es vorbei ist.
_________________
Beschütze was Du liebst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Horst Girtew
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 1162

BeitragVerfasst am: 30.03.2020, 22:39    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Pille Palle hat Folgendes geschrieben:

Worum ging es denn da in der Serie......???


Alles was sonst auf der ganzen Welt verteilt passieren kann, also wirklich alles, passierte dort in einer Woche in dieser einen Straße.

Ich hatte in die letzte Folge reingeguckt und mich etwas erschrocken. Ich hatte Georg Uecker länger nicht mehr gesehen.
_________________
Meine Mutti hat gesagt, ich habe zwei Fehler. Erstens, ich höre nie richtig zu und zweitens noch irgendwas Anderes.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hälge
Reiner Fast-Titan


Anmeldungsdatum: 02.09.2013
Beiträge: 410

BeitragVerfasst am: 31.03.2020, 06:12    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

es ging wohl darum,daß irgendein ring in nen vulkan geworfen werden mußte,aber ein dunkler lord namens darh vader verhinderte das. man mußte seinen namen erraten und seinen frosch küssen,bevor da was ging. zwischendurch half immer ein delfin,der aber nicht verhindern kann,daß das boot bei der hafeneinfahrt zerstört wird..
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Horst Girtew
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 1162

BeitragVerfasst am: 31.03.2020, 06:28    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Auch wenn diese sachlich, trockene Zusammenfassung nur dezent an der Oberfläche kratzt und niemals die Tragweite in ihrer Gänze widerspiegeln kann, so kriegt der Fernsehlaie dennoch ein strukturiertes, inhaltliches Bild dieses cineastischen Vulkans der Televisionsgeschichte.
_________________
Meine Mutti hat gesagt, ich habe zwei Fehler. Erstens, ich höre nie richtig zu und zweitens noch irgendwas Anderes.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tanke
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1660

BeitragVerfasst am: 31.03.2020, 16:08    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Horst Girtew hat Folgendes geschrieben:
Bild dieses cineastischen Vulkans der Televisionsgeschichte.

Sehr glücklich Sehr glücklich Sehr glücklich Horst, vielleicht hättest du als Co-Autor der Serie fungieren sollen. Sehr glücklich
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tanke
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1660

BeitragVerfasst am: 31.03.2020, 16:34    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Google-Bilder hat mich gerade darüber aufgeklärt, dass Herr Geißendörfer offenbar immer leicht säuerlich schaut.

Und gerade Mutter Beimer, für andere die Ikone der Serie, hat mir mit ihrem Supersauber- und Gutmensch-Getue immer spontane Übelkeit verursacht.

Die humoristische 10-Jahres-Sendung mit H. Feuerstein war offenbar eine rühmliche Ausnahme. Und die Outtakes sind auch nicht schlecht. Aber die Intakes ... Verrückt
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
hälge
Reiner Fast-Titan


Anmeldungsdatum: 02.09.2013
Beiträge: 410

BeitragVerfasst am: 01.04.2020, 06:48    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

hatte till schweiger da nicht mal ganz klein angefangen?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Tanke
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 26.04.2006
Beiträge: 1660

BeitragVerfasst am: 01.04.2020, 08:52    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Keine Ahnung.

Den mag ich aber auch nur in seiner Werbung, in der er mit dem Kopf vor den Pfosten rennt. Ich kann bis heute nicht begreifen, was an ihm so großartig sein soll. Allein schon sein Näsel-Nuscheln! Mit den Augen rollen

Ich weiß, ich bin komisch!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
kuehlschrankhummel
Titan


Anmeldungsdatum: 16.07.2007
Beiträge: 490

BeitragVerfasst am: 01.04.2020, 23:05    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

hälge hat Folgendes geschrieben:
hatte till schweiger da nicht mal ganz klein angefangen?


Jupp ganz genau, hat den Absprung geschafft und ist ein erfolgreicher Filmemacher geworden.

Tanke hat Folgendes geschrieben:
Keine Ahnung.
Den mag ich aber auch nur in seiner Werbung, in der er mit dem Kopf vor den Pfosten rennt. Ich kann bis heute nicht begreifen, was an ihm so großartig sein soll. Allein schon sein Näsel-Nuscheln! Mit den Augen rollen
Ich weiß, ich bin komisch!


Nö gar nicht komisch.
Inzwischen mag ich Till auch nicht mehr schauen. Die ersten Filme, die er selbst Produziert (und auch als Drehbuchautor tätig war) haben mir sehr gut gefallen. Filme wie Knockin’ on Heaven’s Door(1997), Barfuss (2005), Keinohrhasen (2007) und seine Rollen in Manta, Manta und "Der bewegte Mann", (T)Raumschiff Surprise – Periode 1 sind inzwischen deutsche Filmgeschichte. Diese Filme die man meiner Meinung nach alle kennen sollte.
Inzwischen mag ich Till aber auch nicht mehr sehen, sobald man 3 seiner Filme gesehen hat, erkennt man das er sich die ganze Zeit nur "selbst" (einen bindungsgestörten Narzisst) gespielt hat. Irgendwann wurde mir das auch langweilig.
Trotzdem hat lange dafür gesorgt das auch deutsche Filmproduktionen sehr erfolgreich im Kino liefen. Hätte man ohne ihn sicher nicht in diesem ausmaß gehabt. So hat er es als "Ehemaliger" Lindenstraße Schauspieler es sehr weit gebracht hat und auch in Hollywood produziert und als Schauspieler gearbeitet.
In diesem Sinne sei ihm sein Erfolg gegönnt und gut. Ohne "Die Lindenstraße" hätte es diesen Berufsweg wohl nicht gegeben.
_________________
Egal was die Frage ist,
Burdinski Bräu ist die Antwort.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Horst Girtew
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 12.09.2010
Beiträge: 1162

BeitragVerfasst am: 02.04.2020, 19:12    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Immer wenn ich einen Schwarz-Gelb-Film sehe, denke ich: Naaaa, jetzt kommt gleich Till Schweiger um die Ecke.
_________________
Meine Mutti hat gesagt, ich habe zwei Fehler. Erstens, ich höre nie richtig zu und zweitens noch irgendwas Anderes.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Sleepless
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 07.06.2005
Beiträge: 4206

BeitragVerfasst am: 25.04.2020, 21:42    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Mir geht aufn Sack, dass in vielen seiner Filme eine seiner Kackblagen mitspielt.

Woanders kriegen die auch scheinbar keine Rollen.

Ist mir auch zu sehr Gutmensch der Vogel und seine Gossensprache in Talkshows kann er sich mit - wann wird der 60? - auch mal abgewöhnen.
_________________
Beschütze was Du liebst.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pille Palle
Reiner Titan


Anmeldungsdatum: 05.02.2008
Beiträge: 1627

BeitragVerfasst am: 25.04.2020, 21:49    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Auf dem Punkt Sleepless Sehr glücklich Sehr glücklich Sehr glücklich
_________________
Wo kämen wir denn da hin ? wenn jeder sagen würde , wo kämen wir denn da hin und niemand ginge um zu sehen wohin man käme wenn man ginge
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

TrafficRank.de kostenlose Statistik mit PageRank-Anzeige ohne Toolbar
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DITTSCHE-FORUM Foren-Übersicht -> Off Topic Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Wie wird es einmal zu Ende gehen? Doktor Wasch Folgen 18 11.05.2009, 16:48 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge ... und auch die zweite staffel auf d... tmoheart Allgemeines 0 24.10.2006, 13:21 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Dittsche - Ein Titan am Ende?! pogon Allgemeines 8 19.12.2005, 13:43 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Das Ende naht Pez Folgen 5 29.11.2005, 01:48 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Ende der 3. Staffel am 29. Mai '05? Diamond Allgemeines 30 01.04.2005, 22:59 Letzten Beitrag anzeigen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.








Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de