zur Startseite


Dittsche-Forum - der Fanshop!

TOP-TIPP:
DITTSCHE DELÜXE







DITTSCHE-FORUM Foren-Übersicht DITTSCHE-FORUM
:: Das wirklich wahre Forum ::
 
 FAQFAQ   SuchenSuchen   MitgliederlisteMitgliederliste   BenutzergruppenBenutzergruppen   SmartFeedSmartFeed   KalenderKalender   RegistrierenRegistrieren 
 ProfilProfil   Einloggen, um private Nachrichten zu lesenEinloggen, um private Nachrichten zu lesen   SitemapSitemap   LoginLogin 

Dittsches Lebenslauf

 



Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DITTSCHE-FORUM Foren-Übersicht -> Dittsche
Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen  
Autor Nachricht
Zurrywurst
Alleslappen



Anmeldungsdatum: 09.04.2006
Beiträge: 61

BeitragVerfasst am: 11.03.2008, 19:00    Titel: Dittsches Lebenslauf Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich glaube es gab so einen ähnlichen Thread schon einmal, ich möchte es aber trotzdem noch einmal versuchen:

Wie könnte Dittsches Lebenslauf wohl aussehen? Gibt es konkrete Anhaltspunkte?

Also was hat er mal gelernt u. wann ist er Arbeitslos geworden und für wie lange?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Astronaut Onosait
Titan



Anmeldungsdatum: 05.11.2007
Beiträge: 497

BeitragVerfasst am: 11.03.2008, 21:05    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Das ist eine sehr interessante Frage. Meiner Meinung nach gibt es hierzu aber keinerlei Angaben von Dittsche oder Ingo.

Teil des Lebenslaufs könnte höchstens eine eintägige Anstellung bei Dr. Wash sein und eine dreitägige Anstellung bei Schwengos Gartencenter.

Seine Schulbildung ist wahrscheinlich keine hohe, denn sonst sollte er ein paar mehr Worte Englisch sprechen.

Seine Mutter scheint noch am Leben zu sein, denn mit ihr war er ganz zu Anfang der Serie mal beim Hafenfest.

Von Geschwistern oder einer langjährigen Lebensgefährtin hat er nie erzählt.

In seiner Freizeit treibt er sich mit Giovanni rum, nervt die Kargers und Westphals und traf sich mal mit Herrn Onosait (der von Dr. Wash) zu Experimenten mit einem Hamster. Viel mehr fällt mir aus dem Bereich auch nicht ein.

Seine Wohnung liegt im Dachgeschoss und ist ausgestattet mit einem Tümmler, einer Badewanne, neuerdings einer Waschmaschine, einem Schwarzweißfernseher und einem Toplader Videorecorder. Er besitzt anscheinend einige abgelaufene Konserven und hat ein schickes Fahrrad.
_________________
Sie haben ihn abgeholt!!! Putzen macht scharf!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zurrywurst
Alleslappen



Anmeldungsdatum: 09.04.2006
Beiträge: 61

BeitragVerfasst am: 11.03.2008, 22:38    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Das ist doch schon einmal ne schöne Zusammenfassung! Smilie

In dem Zusammenhang habe ich mich schon einmal gefragt, was Dittsche mal gemacht haben KÖNNTE als Beruf. Ich finde es jedoch schwierig, ihn mir in einem bestimmten Beruf vorzustellen, was natürlich auch daran liegen mag, dass er nun von seinem ganzen Auftreten her etwas "verpeilt" wirkt.

Irgend eine leichte Verkaufstätigkeit mit vorhergehender Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann könnte ich mir vostellen. "Was darf das denn soin?" "200 Gramm käse jetz, nee?" "bidde, hiaaa"

So richtig was praktisches wie tischler, maler oder so könnte ich mir gerade nich so vorstellen. Höchstens viell. als Geselle beim Heizungsbauer oder etwas in der Richtung. "so, nu machn wir ihnen das mal wieder muggelich warm hia"

schwierig..hat jemand ne gute idee?
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Marskraft
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 12.12.2005
Beiträge: 564
Wohnort: Südwestfalen

BeitragVerfasst am: 11.03.2008, 23:03    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Astronaut Onosait hat Folgendes geschrieben:

Von Geschwistern oder einer langjährigen Lebensgefährtin hat er nie erzählt.


Stimmt nicht so ganz. Er sagte mal beiläufig: "Wo noch meine Kurze bei mir gewohnt hat."
Das hat doch irgendwas miteinander zu tun, ich weiß nur noch nich was.

Zurrywurst hat Folgendes geschrieben:

Irgend eine leichte Verkaufstätigkeit mit vorhergehender Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann könnte ich mir vostellen.


Richtig, Dittsche kennt solche Feinheiten wie "Bückware, Augenware, Streckware".
Aber eigentlich müsste er früher Lebensmittelkontrolleur gewesen sein, das liegt ihm noch im Blut, må sågn.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
ChosenOne1982
Reiner Halbtitan


Alter: 35
Anmeldungsdatum: 19.02.2006
Beiträge: 317
Wohnort: Maintal

BeitragVerfasst am: 11.03.2008, 23:30    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ah Super, ja sind schon gute Ideen dabei, bei dem Beispiel mit der Verkäufertätigkeit : ""Was darf das denn soin?" "200 Gramm käse jetz, nee?" "bidde, hiaaa" " musste ich richtig lachen ^^ genau so stell ich mir das vor.
Aber Dittsche hätte früher auch Lehrling bei Röhrich sein können.......um genauer zu sein: Werner in REAL! Lachen Lachen Lachen

würd auch gut vom Ort her passen^^
_________________
Mach mir ma' n Bier...

www.eulenpub.de
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
otto katzenmeier
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 03.01.2008
Beiträge: 604
Wohnort: Muränien

BeitragVerfasst am: 13.03.2008, 20:45    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Es müsste aber eine Verkaufstätigkeit mit dem Schwerpunkt Beratung sein. Nicht einfach kommentarloses Aushändigen der verlangten Ware.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pepe
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 29.12.2006
Beiträge: 1342

BeitragVerfasst am: 28.04.2008, 10:34    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Seit gestern wissen wir, dass er mal 'ne "Lüdde" hatte, die ihm immer Katzenfutter gekocht hat (was gar nicht mal so schlecht war), bis er ihr auf die Schliche draufgekommen ist.
Ingo meint, er solle froh sein, dass er sie los ist.
_________________

Eine Seele haben viele Vereine, einen Seeler nur wir.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hildegard
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 25.02.2006
Beiträge: 2449
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 28.04.2008, 14:33    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Von seiner "Lütten" hat Dittsche aber früher schon mal gesprochen.
Und wir haben gerätselt, ob er da eine Tochter oder eine Freundin meinte.
Das ist ja nun wohl geklärt. Lachen
_________________
Nicht rauchen, June küssen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
pepe
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 29.12.2006
Beiträge: 1342

BeitragVerfasst am: 28.04.2008, 15:31    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Hildegard hat Folgendes geschrieben:
Von seiner "Lütten" hat Dittsche aber früher schon mal gesprochen.


Damit war aber nicht »Julia18ausLockstedt« gemeint, oder Frage
_________________

Eine Seele haben viele Vereine, einen Seeler nur wir.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hildegard
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 25.02.2006
Beiträge: 2449
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 28.04.2008, 15:48    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Nein, da ging es nicht um Julia. Ich bekomme es nicht mehr auf die Reihe, pepe.
Vielleicht kommt ja noch wer drauf. Winken
_________________
Nicht rauchen, June küssen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Diamond
Reiner Titan


Alter: 55
Anmeldungsdatum: 10.03.2005
Beiträge: 2180

BeitragVerfasst am: 01.05.2008, 13:06    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Schaut mal, hier wird ausgiebig über Dittsches "Lütte" diskutiert ... Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hildegard
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 25.02.2006
Beiträge: 2449
Wohnort: Hamburg

BeitragVerfasst am: 01.05.2008, 15:24    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich dachte mir doch, dass es irgendein "Fuchs" hier weiß.
Herzlichen Dank, Diamond. Lachen
_________________
Nicht rauchen, June küssen!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Diamond
Reiner Titan


Alter: 55
Anmeldungsdatum: 10.03.2005
Beiträge: 2180

BeitragVerfasst am: 03.05.2008, 11:50    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Das war reiner Zufall, weil ich erst neulich in dem Thread was nachgelesen hatte. Winken
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Hector Pascal
Reiner Guter


Alter: 47
Anmeldungsdatum: 10.03.2008
Beiträge: 117
Wohnort: Hamburch

BeitragVerfasst am: 13.05.2008, 21:21    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ich habe noch eine Information zu Dittsches Privatleben.

Er hat einen Bekannten namens "Herr Roloff", der eine Kleingartenparzelle in HH/Langenhorn besitzt und mehrere "Spargeldeiche" hat. Dittsche hat mal für ihn (kurze Zeit) als Spargelstecher gearbeitet.
_________________
"Es ist reines Windgut! Von der Natur freigegeben für den mündigen Bürger!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Zurrywurst
Alleslappen



Anmeldungsdatum: 09.04.2006
Beiträge: 61

BeitragVerfasst am: 12.10.2008, 08:23    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

otto katzenmeier hat Folgendes geschrieben:
Es müsste aber eine Verkaufstätigkeit mit dem Schwerpunkt Beratung sein. Nicht einfach kommentarloses Aushändigen der verlangten Ware.


ja, unser Dittsche "schnackt" ja recht gerne mit anderen Leuten. Vielleicht hat er ja mal etwas hochwertigeres verkauft...uhren, schmuck, anzüge oder so..da könnte er ja fachbegriffe einbauen in seine gespräche...so klempner oder heizungsbauer, also werner in real Winken könnte ich mir dann wiederum doch nicht so vorstellen..und in der gastronomie scheint er ja auch nie gearbeitet zu haben, vielleicht hätte er dann ja mehr respekt vor ingos theke Winken

Vielleicht war er ja mal im aussendienst...das ist ja - ohne es herabwürdigen zu wollen - eine tätigkeit, die man auch ohne größere schulbildung ausüben könnte und das könnte dittsches wortakrobatik manchmal erklären. "Kännen sieee eigentlich schon den adac jetzt mal sog'n?? Es ist ein weltverein, ein reiner weltverein!"
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Pez
Reiner Titan


Alter: 67
Anmeldungsdatum: 12.07.2005
Beiträge: 625
Wohnort: Belgien

BeitragVerfasst am: 17.11.2008, 13:51    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Zurrywurst hat Folgendes geschrieben:
...
In dem Zusammenhang habe ich mich schon einmal gefragt, was Dittsche mal gemacht haben KÖNNTE als Beruf. Ich finde es jedoch schwierig, ihn mir in einem bestimmten Beruf vorzustellen,

... leichte Verkaufstätigkeit mit vorhergehender Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann...


Neben dem Komplex "Frau Karger" ist das Berufsbild von Dittsche eine große Unbekannte.

Nun hat der Titon in der letzten Folge eindeutig seine Technikkompetenz demonstriert.
Wir Normalos hätten für den Transmidder eine Mikrowelle eingestzt und die zur Demonstration mit der Sackkarre in den Imbiss transportiert.
Er fängt demgegenüber die Langwellen - unter konsequenter Berücksichtigung des allgemeinen Kostendrucks - souverän mit der Backform vom Pennymarkt.
Darüber hinaus beweist Dittsche eindrucksvoll, daß er die Vorteile des modularen Aufbaus bei einer derartigen Empfangsanlage verinnerlicht hat: Einzelteile lassen sich besser transportieren.

Genial.

Er kann also mindestens auf den Grundlagen seiner bei Elektro Schröder in Groß-Borstel absolvierten Probezeit aufbauen.
_________________
Der Rheinländer an sich kann nichts.
Er kann aber alles erklären.

(c) Hanns-Dieter Hüsch und Pez
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Gitarremann
Reiner Titan


Alter: 43
Anmeldungsdatum: 03.04.2006
Beiträge: 1249
Wohnort: Trebnitz

BeitragVerfasst am: 17.11.2008, 14:34    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Dass Dittsche was kaufmännisches gelernt haben könnte glaub ich gar nicht mal. Ich finde er ist da eher der Mensch, der Worte wie Bückware in der Zeitung und im Fernsehen aufschnappt und dann in den nächsten Laden geht und das Gelernte dort anwendet oder ausprobiert. Ich trau ihm eher eine abgebrochene handwerkliche Ausbildung zu. Abgebrochen aber nicht wegen mangelnder Fähigkeiten sondern rausgeflogen wegen zu vieler Nebenbasteltätigkeiten und anschließend Neben- und Hilfsjobs quer durch alle Branchen.
_________________
Abschied ist ein schweres Schaf
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Doktor Wasch
Reiner Titan



Anmeldungsdatum: 11.11.2008
Beiträge: 529
Wohnort: Österreich

BeitragVerfasst am: 18.11.2008, 08:10    Titel: Antworten mit Zitat Beitrag dem Moderator/Admin melden

Ist es möglich das Dittsche mit Familienname Dittschmann heißt, so hat er sich doch bei der Uri Gellar Hotline gemeldet.
_________________
Gruß,
Doc

Bidde Bidde Bidde, es ist übergeperlt, es ist übergeperlt bei einem anderen Menschen. Ein anderem Mensch sein Bier ist übergeperlt. Ich bin es nicht gewesen, ich bin der Gute, ich bin der Gute!
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:   

TrafficRank.de kostenlose Statistik mit PageRank-Anzeige ohne Toolbar
Neues Thema eröffnen   Neue Antwort erstellen    DITTSCHE-FORUM Foren-Übersicht -> Dittsche Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Seite 1 von 1

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge dittsches ernährung hälge Dittsche 8 07.06.2017, 05:40 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Dittsches Formel Sammlung Horst Girtew Dittsche 12 08.04.2017, 17:09 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Dittsches Wohnung Zurrywurst Dittsche 23 17.12.2011, 02:19 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge ein relativ interessanter Bericht übe... ChosenOne1982 Folgen 5 31.10.2011, 15:17 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Dittsches Menge an Bier... Ross Bra`f´n Allgemeines 15 18.03.2011, 19:53 Letzten Beitrag anzeigen

 
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.




CrackerTracker © 2004 - 2017 CBACK.de

Powered by phpBB 2.0.23 © 2001, 2002 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de